Kurze Rheinschlucht Runde mit ÖV

Mittel
12.7 km
2:20 h
414 Hm
377 Hm
img_4kq_faiiddcc
img_4kq_faiiddcb

8 Bilder anzeigen

Rundwanderung: Caumasee - Rheinschlucht "Swiss Grand Canyon"

Mit dem ÖV zum Ausgangspunkt nach Sagogn Fanaus und dann entlang der Rheinschlucht bis zur Bahnbrücke Trin Mulin. Noch ein kurzer Anstieg bis nach Trin Mulin und mit den ÖVs wieder zurück.

Auf Grund von dringenden Sicherungsarbeiten eines riesigen Felsblockes, ist der Wegabschnitt zwischen Carreratobel und Valendas gesperrt.

Umleitung ist ausgeschilder. +3o Minunten Gehzeit. Stand 31.10.2022

Technik 3/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  866 m
Tiefster Punkt  621 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Haltestelle Laax Bergbahnen / Haltestelle Flims Bergbahnen
Ziel
Haltestelle Laax Bergbahnen / Haltestelle Flims Bergbahnen
Koordinaten
46.793382, 9.258107

Details

Beschreibung

Dies ist die Light-Version der grossen Rheinschlucht Runde. Schöne und abwechslungsreiche Trails in einer schönen Schlucht entlag des Rheins. Beeindruckende Blicke an die gegenüberliegenden steilen Wände der Schlucht lassen sich beim Aufblicken vom Trail erhaschen. Die Tour kann mit einer Einkehr-Rast im Beizli an der Station Versam-Safien versüsst werden.

Schneegrenzenkarte

Während in höheren Lagen allenfalls bereits Schnee liegt, sind die Wege im Tal immer noch schneefrei. Unsere interaktive Schneehöhenkarte hilft dir bei der Planung deiner Tour. Hier siehst du unter www.flims.com/schneesituation auf einen Blick wo du bereits mit Schnee auf den Wegen und Trails rechnen musst und wo du nach wie vor unterwegs sein kannst, ohne kalte Füsse zu bekommen. 

Geheimtipp

Station Versam-Safien bietet gemütliche Einkehr Möglichkeit. Lohnenswerte Variante die Ruinalta zu laufen.

Sicherheitshinweis

Objektiv sichere Tour. Wer sich im Rhein abkühlen will, sollte die Strömung und Kraft des Wassers nicht unterschätzen.

Ausrüstung

Trailrunningschuhe, Laufrucksack mit Getränk, Wind-/ Regenjacke, Sonnenschutz, Halbtax/GA etc für ÖV sowie Geld für Einkehr auf der Strecke.

Wegbeschreibung

Von Sagogn-Fanaus erst über den Asphalt und dann über die Schotterstrasse runter zum Bahnhof Valendas-Sagogn - von da an dem Rheinschlucht-Uferweg folgen und an der Station Versam-Safien vorbei (Einkehr- und Wasserfüll Möglichkeit) - weiter dem Weg folgen und über die Eisenbahnbrücke zur anderen Seite des Rheins - von da geht es nun steil hoch nach Ransun - über Forststrasse und Wege der Beschilderung "Trin Mullin" folgen bis zur ÖV Haltestelle.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postbus ab Chur bis Sagogn-Fanaus.

sbb.ch

Anreise

Mit PKW Autobahn A13 von Zürich, Ausfahrt 18 Flims. Bis Flims Bergbahnen, Stenna Parking. Oder weiter bis Laax Murschetg Bergbahnen, Parking.

Mit Postauto Bus nach Sagogn-Fanaus zum Start der Tour.

Parken

Parkplätze in Parkhaus Stenna Flims bei den Bergbahnen und im Parkhaus Rocks Laax Bergbahnen. Gebührenpflichtig

Verantwortlich für diesen Inhalt Flims Laax Falera Management AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.