Lai da Rims Sta. Maria - Umbrailpass

Schwer
21.4 km
4:30 h
1277 Hm
1277 Hm
Lai da Rims
Val Mora

4 Bilder anzeigen

Val Mora
Anspruchsvoller Trail zu einem der schönsten Bergseen der Alpen, inmitten unberührter Natur im Val Mora.
Technik 4/6
Kondition 6/6
Höchster Punkt  2680 m
Tiefster Punkt  1402 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Sta. Maria, Haltestelle Posta
Ziel Umbrailpass, Haltestelle Zoll
Koordinaten 46.600431, 10.418652

Details

Beschreibung

Ausgansort ist Sta. Maria. Von hier führt der Wanderweg auf einer Forststrasse durch den Lärchenwald hoch ins Val Vau. Hier folgt ein Abzweiger zum steilen, aber abwechslungsreichen Aufstieg zum Lai da Rims, vorbei an einem imposanten Wasserfall. Nach zwei Steilstufen kommt die Hochebene mit dem smaragdblauen See ins Sicht. Von hier gibt es zwei Varianten:

Variante 1:

Weiter über einen anspruchsvollen Trail, der am Schluss über Geröll auf den Piz Umbrail führt (3032m.ü.M.) und von da auf alpinem Bergweg wieder hinunter zum Umbrailpass. Ab Haltestelle Zoll fährt der Postbus zurück nach Sta. Maria (Achtung: Nur wenig Verbindungen, Fahrplan beachten und Ankunft timen!)

Variante 2:

Weiter entlang dem Lai da Rims und dann hoch zum Sattel des Piz Praveder (Abstecher zum Gipfel möglich – tolle Aussicht!). Von da führt ein steiniger, bisweilen etwas rutschiger Weg hinunter ins herrliche Val Mora bis auf die Alpstrasse. Diese führt über 8km und 800 Höhenmeter zurück nach Sta. Maria.

Geheimtipp

  • In der Hauptsaison fährt ein Taxi ins Val Vau
  • Militärhistorische Relikte beim Abstieg vom Piz Umbrail
  • Achtung: der Trail wird auch von Bikern befahren

Sicherheitshinweis

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse (insbesondere Schnee) und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden.

Notruf:

144      Notruf, Erste Hilfe

1414     Bergrettung REGA

112      Internationaler Notruf

Ausrüstung

Trailrunning-Equipment, ausreichend zu Trinken & Snacks

Wegbeschreibung

Variate 1: Sta. Maria – Prà da Vau – Lai da Rims – Piz Umbrail – Umbrailpass (Postauto-Haltestelle)

Variante 2: Sta. Maria – Prà da Vau – Lai da Rims – Piz Praveder – Alp Sot – Prà da Vau – Sta. Maria

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Sta. Maria: Stündlich mit dem Postauto (ab Müstair oder Zernez).

Vom 4. Juli – 6. September fährt ein Alpentaxi von Sta. Maria bis Prà da Vau. Weitere Infos unter:...

 Umbrailpass: In der Hochsaison fäglich eine Verbindung um 15:55 Uhr nach Sta. Maria

Parken

Gratis-Parkplatz in Sta. Maria, hinter der Tankstelle

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.