Madils-Rundweg

Leicht
1.8 km
0:30 h
24 Hm
24 Hm
Winterwandern mit Hund
Madilsrundweg Wegweiser

6 Bilder anzeigen

Madilsrundweg
Die kleine, gemütliche Wanderung führt dich von der Alp Tannenboden bei der Sennenstube rund um die Madils-Loipe und wieder zurück zum Ausgangspunkt.
Technik /6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1411 m
Tiefster Punkt  1387 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Alp Tannenboden
Ziel Alp Tannenboden
Koordinaten 47.088847, 9.286113

Details

Beschreibung

Start der Winterwanderung ist beim Restaurant Sennästube auf der Alp Tannenboden. Wir folgen dem Wegweiser Richtung Chrüz vorbei an den Kinderlift Madils und weiter auf dem Winterwanderweg bis zu Weggabelung. Dort nehmen wir den linken Weg und folgen diesen. Dieser führt am Waldesrand entlang, stets mit einem Rundumblick auf die Madilsebene. Der Weg endet wieder auf der Alp Tannenboden.

Geheimtipp

Schau doch bei der Alpkäserei vorbei. Dort kannst du auch ein Stück Flumserberg nach Hause nehmen.

Sicherheitshinweis

Hinweise zum aktuellen Status der Tour findet man im Wintersportbericht der Flumserbergbahnen unter www.flumserberg.ch/.

Ausrüstung

Normale Winterwanderausrüstung, stabile Schuhe.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit dem Zug nach Unterterzen und hoch mit der Luftseilbahn Unterterzen - Tannenboden

Täglich aus Zürich mit der S25 bis Ziegelbrücke mit Umsteigen auf die S4 bis Unterterzen

Täglich aus St. Gallen mit der S4 direkt bis Unterterzen

Täglich aus Zürich und Chur mit dem RE bis Walenstadt mit Umsteigen in den Bus 444 bis Unterterzen

Ab Unterterzen bringt Sie die 8er Gondelbahn direkt an den Flumserberg zur Talstation Tannenboden LUFAG.

Anreise mit dem Zug nach Flums und Postbus nach Flumserberg Tannenboden

Täglich nach Flums oder Sargans, weiter mit dem Bus 441 Richtung Flumserberg bis zur Haltestelle Tannenboden, Dorf.

Anreise Information

Autobahnausfahrt Flums/Flumserberg, der Hauptstrasse Richtung Flumserberg Tannenboden folgen.

Parken

Öffentliche Parkplätze beim Tannenboden vorhanden.

Die Parkplätze sind von 07.00 bis 17.00 Uhr kostenpflichtig. Von 17.00 bis 02.00 dürfen wir das Auto kostenlos stehen lassen.

Nach 02.00 bis 07.00 Uhr gilt ein Nachtparkverbot. Genügend Nachtparkplätze gibt es im Parkhaus Tannenboden oder im Tannenheim. 

Der Nachtparkplatz kann gegen Gebühr genutzt werden, das Campieren ist jedoch untersagt.

Verantwortlich für diesen Inhalt Heidiland Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.