Piz Avat

Mittel
12.9 km
4:00 h
1591 Hm
1591 Hm
Gipfelgrat
Bei der Alp Crap Ner Sut noch im Nebel

8 Bilder anzeigen

Gipfel in Sicht
Avat ist rätoromanisch und bedeutet Abt. Das macht doch neugierig!
Technik 3/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  2910 m
Tiefster Punkt  1352 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Sogn Benedetg- Siltginas
Ziel Piz Avat
Koordinaten 46.73511, 8.934254

Details

Beschreibung

Bis Siltginas, oberhalb von Sogn Benedetg fahren wir mit dem Auto und suchen uns da eine Parkmöglichkeit. Entlang der Wildruhezone und auf dem Sommerweg machen wir uns auf zur  Alp Crap Ner Sut, die sich idyllisch im Winterschlaf befindet. Hier liegt eine erste Pause drin, obwohl wir noch nicht die Hälfte Aufstieg hinter uns haben. Unterhalb der Plaun Schigels steigen wir weiter auf, hinein in eine breite Mulde, die uns die Richtung vorgibt und rechts vorbei an der Fuorcla Crap Ner. Nach einem letzten flacheren Abschnitt gilt es, die Kräfte nochmals zu mobilisieren, denn es wird recht steil, bis wir das Skidepot erreichen. Über einen luftigen Grat geht es zum Gipfel, mit Gipfelkreuz und einem 360 Grad Bergpanorama.  Der Tiefblick in die Surselva bleibt uns verwehrt, denn wir haben einen der seltenen Tage mit Hochnebel erwischt. Wir vertreiben uns die Zeit mit dem Peak Finder auf unseren Smartphones, denn so eine grosse Auswahl an schneebedeckten Gipfeln rundherum hat man nicht oft. 

Die Abfahrt verläuft über die Alp Glivers Dadens Sut. Ein Genuss, ob Pulverschnee oder Sulz. 

 

Geheimtipp

Die Alp Glivers steht allen offen, die fasziniert sind von der alpinen Natur und Kultur:  Sie steht für persönliche Anlässe mit Übernachtung und Abendessen zur Verfügung. www.amarenda.ch

 

 

 

 

Sicherheitshinweis

Bei der Abfahrt durch den Wald müssen wir teilweise auf einem Wanderweg fahren, was einiges an Konzentration erfordert. Wildruhezone

Wegbeschreibung

Von Sumvitg nach Sogn Benedetg und beim Restaurant Miraval links nach Siltginas abbiegen. Am westlichen Rand der Wildruhezone steigen wir bis zur Alp Crap Ner Sut auf, biegen hier nach rechts ab und umgehen die Plaun Schigels auf der Südseite. Über Punkt 2071 gelangen wir in eine breite Mulde die uns bis zum Fuss des Piz Avat führt. Aufstieg in einigen steilen Kehren bis Skidepot und zu Fuss bis zum Gipfelkreuz.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rhätischen Bahn von Disentis oder von Ilanz bis Sumvitg.

Taxi nach Sogn Benedetg/Siltginas: Taxi Furger Tel. +41(0)81 936 44 44.

 Auch Kleinbustransport für Gruppen möglich.

Anreise Information

Mit dem Auto von Chur über Ilanz bis Sumvitg. Oder von Sedrun und Disentis nach Sumvitg. Abzweigung nach Sogn Benedetg/Siltginas

Parken

Beschränkte Parkmöglichkeit am Strassenrand

Verantwortlich für diesen Inhalt Sedrun Disentis Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.