Prätschli - Mittelstation - Innerarosa

Leicht
5.8 km
1:35 h
155 Hm
203 Hm
Arlenwaldweg
Arlenwaldweg

5 Bilder anzeigen

Egga Haus
Eine leichte Wanderung oberhalb des Dorfs - nichts desto trotz mit wunderbaren Aussichten!
Technik 1/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  2054 m
Tiefster Punkt  1858 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Bushaltestelle Prätschli
Ziel Innerarosa
Koordinaten 46.790877, 9.675255

Details

Beschreibung

Die Wanderung beginnt bei der Bushaltestelle Prätschli. Ein herrlicher Fussmarsch führt zuerst durch einen verträumten Fichtenwald bis zur Mittelstation. Von der Ruhe im Wald kommt man nun mitten ins Skigebiet, das sich im Sommer als grüne Matten mit weidenden Kühen präsentiert.
Die Wanderung kann fortgesetzt werden zum Schwellisee oder über die Tschuggenhütte runter zum Aroser Bergkirchli und ins Dorf. Wer es gerne gemütlich mag, kann die Wanderung optional mit der Benutzung der Weisshorngondel von der Talstation bis zur Mittelstation verkürzen.

Geheimtipp

Einfache Wanderung, die auch gut für Familien geeignet ist.

Ausrüstung

Wetterangepasste Kleidung wird empfohlen.

Wegbeschreibung

Prätschli - Mittelstation - Innerarosa

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Chur her fährt die Rhätische Bahn im Stundentakt nach Arosa. Der Ortsbus fährt Sie regelmässig zum Prätschli - dem Ausgangspunkt der Tour. Der Endpunkt ist direkt bei der Bushaltestelle Gada, von wo aus Sie wiederum bequem mit dem Bus zum Bahnhof gelangen.

Anreise Information

Von Chur her folgen Sie den Wegweisern nach Arosa und biegen beim Dorfeingang auf Höhe der Tankstelle rechts ab.

Parken

Da beim Prätschli nur eine beschränkte Anzahl Parkpläte zur Verfügung steht, wird empfohlen, das Auto im Parkhaus Ochsenbühl (nach dem Sport- und Kongresszentrum links) abzustellen.

Verantwortlich für diesen Inhalt Arosa Lenzerheide.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.