Riviera Walensee Walenstadt - Quinten

Mittel
10.4 km
3:45 h
465 Hm
465 Hm
Anlegestelle in Quinten
Schifffahrt auf dem Walensee

6 Bilder anzeigen

Quinten
Der "Klassiker" am Walensee: Die kurze Wanderung ist beliebt bei Familien und führt an wunderschönen Uferpartien vorbei.
Technik 1/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  843 m
Tiefster Punkt  422 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Walenstadt, Bahnhof
Ziel Quinten, Schiffanlegestelle
Koordinaten 47.12011, 9.312242

Beschreibung

Vom Walenstadt Bahnhof Richtung Hotel Seehof führt eine Teerstrasse dem rechten Seeufer entlang. Nach dem Spielplatz beginnt auf der rechten Seite ein ansteigender Kiesweg durch den Wald bis nach Garadur (Walenstadtberg). Dieser Weg kann auch mit dem Postauto von Walenstadt bis zur Station «Alte Post» zurückgelegt werden. Dies verkürzt die Wanderung um ca. 1 Std. 15 Min. Weiter führt der einspurige Wanderweg durch den Wald im Zickzackkurs an den See zurück. Ist dieser erreicht, folgt eine wunderschöne Wanderung dem See entlang bis in den autofreien Weiler Quinten. Hier herrscht ein beinahe mediterranes Klima, das exotische Früchte wie Kiwis und Feigen gedeihen lässt. Von dort machen Sie eine gemütliche Schifffahrt auf die andere Seeseite nach Murg und fahren dann mit dem Zug zurück nach Walenstadt.

Geheimtipp

Während der Sommersaison lässt sich der Rückweg von Quinten nach Walenstadt bei entsprechender Planung der Tour auch direkt mit dem Schiff machen.

Sicherheitshinweis

Beim Abstieg im Josenwald von der Garadur zur Josenhab kann es witterungsbedingt rutschige Abschnitte haben.

Wegbeschreibung

Walenstadt - Garadur (Walenstadtberg) - Au - Quinten

Verantwortlich für diesen Inhalt Heidiland Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.