Rundwanderung Guschachopf

Leicht
3.3 km
1:20 h
245 Hm
239 Hm
Gewässer auf der Rundwanderung zum Guschachopf
Aufstieg zum Guschachopf

7 Bilder anzeigen

Aussicht auf Bad Ragaz
In kurzer Zeit bietet die Wanderung zum Guschachopf eine Fülle an Eindrücken. Der Aussichtpunkt belohnt mit einem herrlichen Weitblick über Bad Ragaz und das Sarganserland.
Technik 2/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  759 m
Tiefster Punkt  514 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Dorfzentrum Bad Ragaz, Bushaltestelle Post
Ziel Dorfzentrum Bad Ragaz, Bushaltestelle Post
Koordinaten 47.002788, 9.500598

Beschreibung

Die Rundwanderung zum Guschachopf beginnt im Zentrum von Bad Ragaz auf der Valenserstrasse. Über einen breiten Weg führt die Route vorbei an Gewässern, einem Jungwachthaus und der St.-Anna-Kapelle. Im Herbst lohnt es sich, einen Blick nach rechts und links zu werfen. Die Wahrscheinlichkeit ist nämlich gross, auf Pilze zu treffen. Das letzte Stück des Aufstiegs führt über eine Treppe zum Aussichtspunkt Guschachopf. Der Sonnenplatz lädt zum Verweilen und Durchatmen ein. Durch den Rundumblick offenbaren sich viele Details der Region wie die Taminabrücke, die über den Baumkronen emporragt.

Der Abstieg führt mehrheitlich auf einem gut ausgebauten Wanderweg durch den Wald. Nur ein kurzes Stück muss auf der asphaltierten Strasse zurückgelegt werden, bevor es wieder auf den Wanderweg geht. Die Wanderung endet wieder im Zentrum von Bad Ragaz.

Geheimtipp

Ein Halt bei der St.-Anna-Kapelle lohnt sicht: Dieses architektonische Schmuckstück wurde im Jahr 1174 erbaut.

Sicherheitshinweis

Der Aufstieg zum Aussichtspunkt ist kurz und steil. Auf diesem Abschnitt ist Vorsicht geboten.

Wegbeschreibung

 Bad Ragaz - Chrinnenwald - Guschachopf - Bad Ragaz

Verantwortlich für diesen Inhalt Heidiland Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.