Rundwanderweg Klosters Etappe 6 - Russna - Schlappin

Mittel
8.4 km
3:15 h
690 Hm
242 Hm
Die Walsersiedlung Schlappin
Auf dem Weg zwischen dem Alpenrösli und dem Schlappintobel

6 Bilder anzeigen

img_4kq_fgddicfe
Eine schöne Tour mit einem noch schöneren Ziel: Die kleine Walsersiedlung Schlappin und der Schlappinsee inmitten der majestätischen Bergwelt.
Technik 2/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  1645 m
Tiefster Punkt  1191 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Bahnhof Klosters Platz
Ziel Schlappin
Koordinaten 46.86923, 9.881203

Details

Beschreibung

Dieser Abschnitt des Rundwanderweg Klosters führt an Häusern und Ställen vorbei, über Wiesen und durch den Wald bis Sie die Walsersiedlung Schlappin erreichen. Schlappin wurde bis in 17. Jahrhundert ganzjährig bewohnt. Und noch heute haben Wanderer die Möglichkeit, dort eine Rast einzulegen und einzukehren oder gar zu übernachten. Falls Sie gerne in Schlappin übernachten möchten, informieren Sie sich hier: www.schlappin.ch.

Geheimtipp

Machen Sie eine längere Pause am Schlappinsee - vielleicht halten Sie die Füsse ins kalte Wasser oder unternehmen eine Erkundungstour durchs enge Dörflein Schlappin?

Wegbeschreibung

Folgen Sie dem Wegweiser beim Hotel Alpina (gegenüber dem Bahnhof) in Richtung «Alpenrösli». Bei der Kirche überqueren Sie die Strasse und folgen der Strasse direkt neben der Bushaltestelle «Kirchplatz» nach oben. Folgen Sie weiter den Wegweisern in Richtung Alpenrösli Berggasthaus. Hier besteht die Möglichkeit das Erlebnis des herrlichen Aussichtspunktes mit einer Erfrischung im Berggasthaus zu verbinden. Beim Alpenrösli folgen Sie den Wegweisern durch den Wald nach unten in Richtung «Klosters» und später in Richtung «In da Mura». Der Weg führt, durch Wegzeichen markiert, über eine Wiese und zwischen Häusern hindurch. Sobald Sie die Landstrasse erreichen, folgen Sie den Wegweisern Richtung «Schlappintobel» und «Schlappin». Der Weg führt nach unten zur Schlappinstrasse. Folgen Sie ein Stück der Strasse, bis Sie einen Wegweiser erreichen, auf dem zweimal «Schlappin» angeschrieben ist. Um nicht die ganze Zeit der Strasse folgen zu müssen, nehmen Sie den Wiesenweg. Dieser führt Sie bis nach Schlappin. Sobald Sie den See sehen, gehen Sie über die Brücke und erreichen so die Walsersiedlung Schlappin. 

Optionaler Startpunkt: Bahnhof Klosters Dorf (stets den Wegweisern Richtung Schlappin folgen)

Verantwortlich für diesen Inhalt Destination Davos Klosters.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.