Samnaun-Schlittelweg

Leicht
5.4 km
1:05 h
290 Hm
300 Hm
img_4kq_cdibibhi
img_4kq_cdibibhg

5 Bilder anzeigen

img_4kq_cdibibhh
Die Talfahrt auf dem Samnauner Schlittelweg muss man sich verdienen: Zu Fuss geht’s von Samnaun Dorf über Motta Saltuorn bis zum Aussichtspunkt über dem Val Motnaida, bevor man den gleichen Weg mit dem Schlitten zurücklegt.
Technik /6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  2138 m
Tiefster Punkt  1848 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start PostAuto-Haltestelle Samnaun-Dorf, Post / SamnaunBus: Samnaun-Dorf, Votlas
Ziel PostAuto-Haltestelle Samnaun-Dorf, Post / SamnaunBus: Samnaun-Dorf, Votlas
Koordinaten 46.942898, 10.362482

Details

Beschreibung

Wegen seiner Lage im Dreiländereck Schweiz, Österreich und Italien ist Samnaun geprägt durch seine Nachbarkulturen. Zusammen mit Ischgl im Tirol betreibt Samnaun im Winter die grösste Skiarena im östlichen Alpenraum. 238 Pistenkilometern laden hier zum alpinen Wintersportvergnügen ein. Auch Schlittelbegeisterte kommen auf ihre Kosten – wenngleich nicht ganz einfach.

Die rauschende Abfahrt auf dem Samnauner Schlittelweg muss zuerst verdient werden: Zu Fuss geht es von Samnaun Dorf durch den Mischwald Inner Wald und vorbei an der Waldhütte Motta Saltuorn. Vor der Abfahrt lohnt sich ein Halt beim Aussichtspunkt über dem Val Motnaida: Der mit Blick auf Samnaun Dorf, den Piz Ot, Piz Rots und Richtung Zeblasjoch öffnet sich. Der gemächliche Aufstieg dauert gut eine Stunde. Die Abfahrt mit dem Schlitten erfolgt über den gleichen Weg. Die Strecke durch den Wald ist nicht sehr steil, trotzdem kann man  ein beachtliches Tempo erreichen. Schlitten können in den Samnauner Sportgeschäften gemietet werden.

Sicherheitshinweis

Der Weg wird nach jedem Schneefall präpariert. Bitte beachten Sie die Zustandsmeldungen im Wintersportbericht. Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Schnee- und Witterungsverhältnisse müssen vor dem Start beachtet werden.  

Notruf:
144    Notruf, Erste Hilfe
1414 Bergrettung REGA
112    Internationaler Notruf

Ausrüstung

Schlitten, hohe und feste Wanderschuhe oder Winterstiefel, warme Kleidung, Sonnenschutz, Handschuhe und Helm empfohlen.

Wegbeschreibung

Von Samnaun Dorf Richtung Motta Saltuorn
Weiter zum Aussichtspunkt Val Motnaida
Abfahrt auf dem gleichen Weg

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) stündlich bis Bahnhof Scuol-Tarasp
  • Weiter mit dem PostAuto (von Scuol-Tarasp, oder Martina, cunfin) stündlich bis PostAuto-Haltestelle Samnaun-Dorf, Votlas
  • In Samnaun tagsüber stündliche Erschliessung mit dem Samnaunbus

Anreise Information

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains). Anschliessend auf H27 in Richtung über Scuol und Martina bis Vinadi. An derAbzweigung Vinadi bis nach Samnaun (ca. 1 Stunde ab Vereina Südportal)
  • Von Osten: über die Inntalstrasse B180 via Landeck bis nach Pfunds, Abzweigung Kajetansbrücke und via Spiss bis nach Samnaun.
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders) auf B180 bis Pfunds, Abzweigung Kajetansbrücke und via Spiss bis nach Samnaun.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie nach Samnaun reisen, benötigen Sie ein gültiges Reisedokument (Pass, ID), da Sie in Martina resp. Spissermühle den Zoll passieren.

Parken

  • Kostenlose Parkplätze Votlas, Musella und Riva in Samnaun Dorf

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.