Schlittelweg Prodalp-Tannenheim

Mittel
2.2 km
0:20 h
0 Hm
353 Hm
Schlitteln am Flumserberg
Schlittelpiste Flumserberg

4 Bilder anzeigen

Schlitteln Flumserberg
Rasante Abfahrten auf der Schlittelbahn Prodalp am Flumserberg erleben.
Technik 2/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  1575 m
Tiefster Punkt  1221 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Prodalp, Flumserberg
Ziel
Tannenheim, Flumserberg
Koordinaten
47.080385, 9.289817

Details

Beschreibung

Auf die Schlitten, fertig, los! Der Start der Schlittelbahn liegt gleich neben dem Bergrestaurant Prodalp und der Gondelbahnstation.

Auf der zwei Kilometer langen, abwechslungsreichen Schlittelpiste von Prodalp nach Tannenheim stiebt Ihnen der Schnee ins Gesicht beim Bremsen – was für ein Spass! Schlittel-Freude pur von Prodalp nach Tannenheim durch die verschneite Flumserberg-Landschaft. Die Schlittler aus der Gondelbahn, direkt über dem Schlittelweg, zu beobachten ist ebenfalls ein Highlight und sorgt für den einen oder anderen Lacher.

Aufgrund der Streckenführung ist der Schlittelweg nicht für Kleinkinder oder ganz gemütliche Schlittler geeignet. 

Ein Muss für alle Schlittel-Fans ist auch das Nachtschlitteln. Bei guten Verhältnissen geht die Pistenbeleuchtung jeden Donnerstag und Samstag zum Nachtschlitteln an. 

Geheimtipp

Einen kurze Abstecher in der Fahrbar auf der Prodalp lohnt sich auf jeden Fall.

Ausrüstung

Die gesamte Ausrüstung kann beim Intersport Tannenheim gemieten werden.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Flums und anschliessend der Bus weiter Richtung Flumserberg nehmen. Bei der Haltestelle Tannenheim aussteigen und weiter mit der Gondelbahn bis zur Prodalp.

Anreise Information

Autobahnausfahrt Flumserberg, weiter der Hauptstrasse Richtung Flumserberg folgen und anschliessend beim Tannenheim parkieren.

Parken

Öffentliche Parkplätze sind gegenüber des Poschti-Lädäli im Tannenheim vorhanden.

Die Parkplätze sind von 07.00 bis 17.00 Uhr kostenpflichtig. Von 17.00 bis 02.00 dürfen wir das Auto kostenlos stehen lassen.

Nach 02.00 bis 07.00 Uhr gilt ein Nachtparkverbot. Genügend Nachtparkplätze gibt es im Parkhaus Tannenboden oder im Tannenheim. 

Der Nachtparkplatz kann gegen Gebühr genutzt werden, das Campieren ist jedoch untersagt.

Verantwortlich für diesen Inhalt Heidiland Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.