10 Tourentipps.

Mountainbiken im Herbst

Mountainbiken auf dem Panoramaweg in Davos
Die Tage werden kürzer. Bevor die Trails von einer dicken Schneeschicht bedeckt sind und Sie in eine Winterdepression verfallen, heisst es: Ab aufs Bike und jeden goldenen Herbsttag nutzen. Denn: Im Herbst gibt's raschelndes Laub auf die Ohren, frischen Waldbodenpilzduft in die Nase und gelb-orange-rot leuchtende Bäume vor die Augen.

1. Zügenschlucht

Die Trails schlängeln sich hoch über der imposanten Zügenschlucht von Davos nach Wiesen und wieder zurück. Beim Bahnhof Wiesen befindet sich die Brücke aus dem Video «Home of Trails», wo Danny MacAskill über einem rund 84 Meter tiefen Abgrund balanciert. Sehenswert.

2. Val Susauna

Von Zuoz, einem ursprünglichen Engadiner Dorf, führt diese Tour in die wilde Val Susauna in Richtung Scalettapass. Zu Säumerzeiten war dies eine bedeutende Verkehrsachse.

Das Val Susauna

3. Medergen

Malerisch und aussichtsreich: Von Arosa gehts hoch zum kleinen und feinen Walserdorf Medergen. Tipp für die Energiezufuhr: Das Bergrestaurant Alpenrose in Medergen. Als Dessert wird ein feiner Singletrail zurück nach Arosa serviert. An Guata!

Moutainbiken in Arosa

4. Tras la Val Müstair

Suchen Sie den schönsten Weg, die Val Müstair zu entdecken? Der Einheimische Mountainbiker Sergio Tschenett verrät Ihnen seine Lieblingstour: Tras la Val Müstair.

Nach Val Müstair Mountainbiken

5. Runca Trail

Erleben Sie auf dem Runcatrail sechs Kilometer puren Bikespass. Von Naraus nach Flims gibts eine Kombination zwischen Pumptrack, Northshore-Elementen und wilder Natur. Auch für Anfänger mit ersten Trail-Erfahrungen geeignet.

Mountainbiken auf dem Runca Trail in Flims Laax Falera

6. San Romerio

Un po d’italianità per favore? Ein mediterranes Gefühl erleben Sie während der Biketour von Poschiavo zur Kirche San Romerio. Als Belohnung nach der Tour geniessen Sie un gelato.

Mountainbiken im Puschlav

7. Viadukt-Route

Wiesner- und Landwasser-Viadukt: Gleich an zwei imposanten Bauwerken der Rhätischen Bahn kommen Sie bei dieser Tour vorbei – letzteres 65 Meter hoch. Einfach wau!

Mountainbiker auf der Viadukt-Route

8. Val Chamuera

Wer Abgeschiedenheit, Ruhe und ein besonderes Naturerlebnis sucht, fährt ins Val Chamuera. Ein Geheimtipp.

Das Val Chamuera

9. Westside-Tour

Hoch zum Piz Scalottas gehts patgific (gemütlich) per Sesselbahn – danach folgen Trails vom Feinsten runter bis nach Parpan. Ein Dauergrinsen ist bei dieser Allmountain-Tour garantiert.

Mountainbiken auf der Westside-Tour

10. Runda Vulpera

Kurz, knackig, spassiger Singletrail zum Dessert und ein malerischer Bergsee – dies die Höhepunkte der Tour mit Start und Ziel in Vulpera im Unterengadin.

Zwei Mountainbiker im Unterengadin
Mehr anzeigen
Bikeshirts "Home of Trails" Graubünden

Die passende Bekleidung. Bikeshirt «Home of Trails»

shop.graubuenden.ch