Aussichtspunkt Savognin Bivio Albula

Parpaner Rothorn

img_4kq_facaibdf
img_4kq_facaibej

4 Bilder anzeigen

img_4kq_facaibfc
 Piz Kesch, Piz Languard, Piz Palü, Piz Mitgel, Tödi, Crap Sogn Gion … die Liste könnte gefühlt endlos weitergeführt werden. Vom Parpaner Rothorn in der Ferienregion Arosa Lenzerheide präsentiert sich die Bündner Bergwelt in einer atemberaubenden 360-Grad-Sicht.

Beschreibung

Das Parpaner Rothorn gehört zu den Plessur-Alpen, benannt nach dem gleichnamigen Fluss, der Plessur. Diesen Teil der Alpen durchwandert man auf dem Mittelbündner Panoramaweg von der Lenzerheide bis nach Davos. Dominierend sind zu Beginn die benachbarten Gipfel, das Arosa Rothorn, Erzhorn und Lenzerhorn; schön ist auch der Blick runter zum Heidsee und der Gedanke, dass man hier im Winter mit Skiern durch dieses Panorama wedeln kann. Etwas zwischen die Zähne und ein erfrischendes oder auch wärmendes Getränk gibt’s im Panoramarestaurant des Rothorngipfels auf 2865 m ü. M.

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Graubünden Ferien.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.