Graubünden Ferien Schweiz

Freiheit on Tour

Skitouren und Freeride in Graubünden

Erleben Sie die Alpen von ihrer schönsten Seite: von oben! Skitouren in Graubünden bringen Sie dem Himmel näher mitten in der grandiosen Bergwelt der Schweiz. Pulverschnee, unberührte Hänge und das vielschichtige Naturerlebnis verbinden sich mit weiten Aussichten.

3 Gründe für Skitouren und Freeride in Graubünden

  • Gipfel und Aussichten

    Grandiose Gipfel mit einmaligen Aussichten erreichen und sich selbst mit einer Abfahrt im Pulverschnee belohnen.

    Skitouren entdecken
  • SAC-Hütten

    Übernachten und lecker essen in den SAC Berghütten – ein Erlebnis für sich.

    SAC-Hütten entdecken
  • Erfahrene Bergführer

    Geführte Touren zu alpinen Highlights mit erfahrenen Bergführern.

    Bergführer entdecken

Wichtiger Hinweis

Tourengänger nutzen die Routen auf graubuenden.ch auf eigenes Risiko. Eine Haftung für Unfälle oder Schäden jeglicher Art wird abgelehnt.

Glückseligkeit auf dem Badus

Eine Skitour ins Val Maighels ist eine Tour voller Emotionen, von Entzückung und Ergriffenheit, und eine Kurzreise raus aus dem Alltag. Der Gipfel des Badus bietet grandiose Ausblicke und die Maighelshütte leckeren Kuchen.

Zum Erlebnisbericht

Unsere Skitouren-Tipps

  • Surses: Piz Platta (3392 m ü. M.)

    Der Piz Platta, Hausberg des Surses, thront mächtig über der Talschaft. Mit 3392 Metern über Meer ist die markante Spitze die höchste der Umgebung und somit eine Herausforderung für jeden Alpinisten.

    Zur Skitour
  • San Bernardino: Pizzo Uccello (2717 m ü. M.)

    Der Pizzo Uccello lässt – wie der Gipfelname erraten lässt - das ganze Misox und Bernardinogebiet aus der Vogelperspektive überblicken. Er ist Zielpunkt einer rassigen Tour hinein ins verlassene Val Vignun.

    Zur Skitour
  • St. Antönien/Rüti: Hasenflüeli (2412 m ü. M.)

    Viele kennen den Eggberg oberhalb St. Antönien – die wenigsten jedoch das Hasenflüeli etwas weiter hinten. Die Höhepunkte: Tiefblick vom Eggberg, stimmungsvolle Gratwanderung und Abfahrt ins Gafiatal.

    Zur Skitour
Skitourengänger in der Region Savognin Bivio Albula (Foto: Mattias Nutt)
Planung
Planen Sie eine Skitour in Graubünden? Dann informieren Sie sich vorgängig über die aktuelle Lawinensituation und allfällige Wildschutzgebiete auf der Route.
Lawinengefahr erkennen Lawinenbulletin Schneeinfo «Respektiere Deine Grenzen» (Wildruhezonen)

Zauberhafte Welten abseits der Pisten

Sich auf eine Skisafari zu begeben, bedeutet, das gewohnte Gelände zu verlassen. Dabei stehen Neues entdecken, der hohe Fahrspass sowie die Faszination an der winterlich weissen Bergwelt im Vordergrund.

Zum Erlebnisbericht

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung