News 18.01.2022

Hoteltest: Piz Mitgel in Savognin

Galeriezimmer im Hotel Piz Mitgel (Foto: © Thomas Kiewning)
Gartensuite im Hotel Piz Mitgel (Foto: © Thomas Kiewning)

4 Bilder anzeigen

Sala Stil Floreal im Hotel Piz Mitgel (Foto: © Thomas Kiewning)
Seit 1868 empfängt das Hotel Piz Mitgel in Savognin Gäste aus aller Welt. Nun hat das historische Hotel nach einer sanften Renovierung seine Türen wieder geöffnet. Wir waren zu Gast.

Das Hotel Piz Mitgel im Dorfkern von Savognin ist Zeitzeuge der touristischen Anfänge in der Ferienregion Val Surses. Der Postkutschenverkehr und der Kurtourismus bescherten dem Haus im 19. Jahrhundert seine Blütezeit. Heute finden Genussmenschen und Kulturinteressierte ihre Auszeit im Piz Mitgel. Wir haben das Hotel für Sie getestet.

So sind die Zimmer

Hinter jeder Zimmertür steckt eine Überraschung: Da eine Natursteinwand, dort ein historischer Altholzschrank, da heimeliges Täfer, dort ein Jugendstil-Sofa. Keines der 29 Zimmer im Piz Mitgel ist gleich. Ursprüngliches wurde dort erhalten, wo es den Komfort der heutigen Gäste nicht beschneidet: In einigen Räumen zeugen alte Bad-Armaturen vom Alter des Hauses. Demgegenüber stehen moderne Boxspringbetten. Die Zimmer sind sehr geräumig.

Der gemütlichste Ort

Durch eine Flügeltür geht es in die geschlossene Veranda. Morgens, wenn die Sonne ihre ersten Strahlen in den Raum wirft, wirkt die Veranda mit ihrem Terracotta-Boden und den Bambusstühlen besonders einladen. Im Sommer schliesst ein Hotelgarten mit Pool an die Veranda an – eine versteckte Perle mitten in Savognin.

Die geschlossene Veranda lädt zum Verweilen ein. (Foto: © Graubünden Ferien / Nadja Maurer)

Das hat uns überrascht

Der Jugendstilsaal ist in natura noch schöner als auf den Fotos. Mit seinen antiken Lampen, dem historischen Buffet und den hohen Decken wirkt er richtig herrschaftlich. Im Saal finden regelmässig Live-Konzerte mit Dinner statt. Der Jugendstilsaal ist perfekt für Hochzeiten mit bis zu 120 Personen.

Der Jugendstilsaal mit perfektem Ambiente für Hochzeiten. (Foto: © Piz Mitgel / Thomas Kiewning)

Die Spezialität des Hauses

Fragt man den Gastgeber, empfiehlt er den in Randen gebeizten Lachs und die Kalbsleberli von der einheimischen Metzgerei Peduzzi. Wir sind seiner Empfehlung gefolgt und wurden nicht enttäuscht: Der Lachs ist von bester Qualität und die Kalbsleberli mit Rösti waren hervorragend. Weil’s so gut war, gab es noch einen Nachtisch: hausgemachter Apfelstrudel mit Vanilleglace aus der Region.

Diesen Gästen empfehlen wir das Hotel Piz Mitgel

Gäste, die historische Häuser schätzen, Ruhe suchen und Wert legen auf eine gute Küche, sind im Piz Mitgel am richtigen Ort. Kulturinteressierte kommen mit regelmässigen Live-Konzerten auf ihre Kosten. Die Gastfreundschaft wird auch ausserhalb der Hotelmauern gelebt: Ganz vertraut grüsst die Gastgeberin auf der Strasse schon von Weitem.

Hotel Piz Mitgel

Preis ab: CHF 220.00

Anzahl Zimmer: 29

Lage: Postauto-Haltestelle 100 m, Fussweg zu den Bergbahnen 10 Minuten

Gastgeber: Michael und Marlies Gehring

Webseite: www.pizmitgel.ch

Wellness: Privater Spa mit Whirlpool und Sauna auf Reservation

Haustiere erlaubt: Ja

Val Surses entdecken.

Ausflugstipps

Mehr anzeigen
Winterwanderer (Foto: © Tourismus Savognin Bivio Albula AG, Mattias Nutt)
Panoramaweg Somtgant

Auf 2103 m ü. M. startet der Panoramaweg Somtgant. Von dort geht es eindrucksvoll bergab: gemütlich zu Fuss oder rasant mit dem Schlitten. Geniessen Sie die eindrückliche Winterlandschaft.

Mehr anzeigen
Early Bird-Skifahren in Savognin (Foto: © Mattias Nutt Photography)
Early-Bird

Beginnen Sie den Tag bei Sonnenaufgang mit den ersten Schwüngen auf den Pisten von Savognin und geniessen Sie anschliessend ein Frühstück im Bergrestaurant Tigignas.

Mehr anzeigen
Pistenbully in Bivio (Foto: © Tourismus Savognin Bivio Albula AG)
Pistenbullyfahrt Bivio

Mit 350 PS unter dem Sitz die Pisten rauf und runter? Lassen Sie Ihren Kindheitstraum wahr werden und verbringen Sie im Skigebiet Bivio einen Abend als Pistenbully-Co-Pilot.