Graubünden Ferien Schweiz

Bregaglia Engadin

Malojapass, 1'815 m ü. M.

Die Route vom Engadin ins Bergell über den Malojapass vereint zwei völlig gegensätzliche Geographien: Nach der flachen Anfahrt vom Norden geht es sehr steil und kurvig hinunter ins Bergell nach Soglio. Auch wer im Engadin von Silvaplana oder St. Moritz ins italienische Städtchen Chiavenna fährt, muss die 400 Höhenmeter am Pass überwinden. Unterwegs warten stille Bergdörfer und die ganze Schönheit der Alpen, von den Gipfeln bis zu den Gletscherseen. In Maloja lohnt sich ein Abstecher zum direkt angrenzenden Silsersee oder zum Cavlocciosee auf 1'907 m ü. M. In Soglio lassen sich herrliche Sommertage in den Alpen mit Blick auf die imposanten Gipfel der Sciora Gruppe. Das Klima und die Landschaft wusste schon Rainer Maria Rilke zu schätzen.

Weitere Informationen und Anreise

Malojapass, 1'815 m ü. M.

Bregaglia Engadin Turismo
Strada principale 101
7605 Stampa

Telefon +41 81 822 15 55

E-Mail info@bregaglia.ch

http://www.bregaglia.ch/home

Bregaglia Engadin

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung