Graubünden Ferien Schweiz

Greina-Hochebene

Kraftort in der Surselva

Eine Region der Superlativen: zuhinterst in der Surselva befindet sich die bekannte Greina-Hochebene. Das einzigartige Gebiet ist etwa sechs Kilometer lang und einen Kilometer breit und lässt sich nur zu Fuss erkunden. Ihre Biotopen-Vielfalt ist aussergewöhnlich und wurde deshalb als Schutzzone ins Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler der Schweiz von nationaler Bedeutung aufgenommen. Hektik oder Stress gibt es hier nicht. Gönnen Sie sich eine Auszeit in der Natur und entdecken Sie diese fantastische Region weit weg von der Zivilisation.

Tipp: Café Greina – «Das Café am Ende der Welt»

Das Café liegt inmitten einer imposanten Berglandschaft am Fusse der Greina-Hochebene. Es wird im Sommer in einer Jurte betrieben und bietet Wandernden oberhalb von Vrin eine Oase der Ruhe mit lokalen Köstlichkeiten.

Café Greina entdecken
Greina-Hochebene, Surselva

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung