Alp Fursch Bike Nr. 478

Schwer
36.2 km
4:15 h
1447 Hm
1447 Hm
Alp Fursch - idyllische Voralpenlandschaft
Anspruchsvoller Trail durch den Furschwald

9 Bilder anzeigen

img_4kq_cdecjiae_htfetga_574vy1u
Eine abwechslungsreiche Tagestour, welche mitten in die herrliche Alpen- und Berglandschaft am Flumserberg führt und mit einer erlebnisreichen Abfahrt durch das schöne Schilstal abgerundet wird.
Technik 4/6
Kondition 5/6
Höchster Punkt  1840 m
Tiefster Punkt  435 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Flums, Bahnhof
Ziel Flums, Bahnhof
Koordinaten 47.095878, 9.347895

Details

Beschreibung

Westlich vom Ausgangsort Flums thront die Burgruine Gräpplang auf einem Hügel. Die Route führt an der Ruine vorbei und entlang einer wenig befahrenen Nebenstrasse über den Weiler Fäsch nach Bergheim. Nun folgt man der Bergstrasse nach Tannenheim, bevor man schliesslich links nach Cafrida abbiegt. Bereits ist das bekannte Ski- und Wandergebiet Flumserberg erreicht.
Bei Cafrida folgt man dem Naturweg, welcher später in die Bergtrasse zur Prodalp einmündet. Die Hochebene Prodalp mit dem schönen Hochmoor bietet einen prächtigen Ausblick ins Sarganserland und auf die Churfirsten. Das Bergrestaurant verfügt über eine grosse Sonnenterrasse und ist die ideale Gelegenheit für einen Zwischenhalt, bevor man auf der Waldstrasse weiter nach Panüöl fährt.
In Panüöl eröffnet sich ein eindrückliches Bergpanorama und die Weiterfahrt zur Alp Fursch ist ein wahrer Genuss. Der anschliessende Downhill durch den Furschwald ist vor allem bei nassen Verhältnissen anspruchsvoll. Weiter geht es dem Schilsbach entlang, welcher bei Bildbrugg überquert wird. Auf einem flowigen Waldtrail gelangt man nach Portels und kurz später hat man Flums wieder erreicht.

Geheimtipp

Auf der Alp Fursch wird ein kleines Beizli betrieben. Hier ist ein Halt Pflicht.

Ausrüstung

Normale Bikeausrüstung. Funktionale Kleidung von Vorteil, da sich Aufstiege und Abfahrten abwechseln

Wegbeschreibung

Flums - Gräpplang - Bergheim - Tannenheim - Prodalp - Panüöl - Fursch - Schilstal - Bildbrugg - Portels - Mutten - Flums

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Flums. Vom Bahnhof aus startet direkt die Tour.

Anreise Information

Autobahnausfahrt Flums, dann der Beschilderung Richtung Bahnhof folgen.

Parken

Öffentliche Parkplätze beim Bahnhof Flums vorhanden (kostenpflichtig)

Verantwortlich für diesen Inhalt Heidiland Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.