Bella Vista Brigels (Gravel)

Leicht
9.2 km
1:00 h
274 Hm
274 Hm
Verbindungsstrasse Waltensburg - Brigels
img_4kq_faicbgdd_574vy1u
Angenehme und einfache Graveltour, die die wunderschöne Gegend rund um Brigels und Waltensburg erkunden lässt.
Technik 1/6
Kondition 1/6
Höchster Punkt  1286 m
Tiefster Punkt  1036 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Talstation Bergbahnen Brigels
Ziel Talstation Bergbahnen Brigels
Koordinaten 46.770416, 9.067404

Beschreibung

Vom Parkplatz der Talstation der Bergbahnen Brigels fahren Sie zuerst auf der linken Seite des idyllischen Brigelser See entlang. Weiter geht es in Richtung Waltensburg durch Migliè zur Talstation Curtginet. Entlang der Hauptstrasse lassen Sie sich ins Oberdorf Waltensburg rollen, wo Sie an der Strassenkreuzung die Abzweigung Richtung Brigels einschlagen. Bald erreichen Sie die Feuerstelle Uaul Pign und kurz darauf die Höhlenburg Grotta (Kropfenstein-Casti Grotta), die immer ein Besuch wert ist. In leichtem Anstieg radeln Sie auf der Naturstrasse über Munsaus zum Aussichtspunkt Crest la Crusch. Sie sehen auf die Talebene von Ilanz bis nach Disentis. Hier befindet sich auch der Escherstein. Er erinnert an die Erbauer der im Jahre 1870 vollendeten Verbindungsstrasse Waltensburg-Brigels: Escher von der Lindt, de Latour und Simon Bavier, erster Bündner Bundesrat. Von hier ist es nicht mehr weit bis zu Ihrem Ausgangspunkt.

Geheimtipp

Ein Besuch der Kropfenstein-Casti Grotta lohnt sich 

Sicherheitshinweis

Bei unsicheren Wetterverhältnissen sollte die Tour nicht angetreten werden. Wetterumschwünge in den Bergen sind häufig. Wenn eine Regenfront oder ähnliches während der Tour aufzieht, sollten Sie rechtzeitig umkehren.

Wegbeschreibung

Brigels - Curtginet Waltensburg - Oberdorf Waltensburg - Casti Grotta - Brigels

Verantwortlich für diesen Inhalt Surselva Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.