faszinaturWeg Valendas

4.6 km
1:25 h
159 Hm
159 Hm
faszinaturWeg Gruppe
faszinatur Posten

3 Bilder anzeigen

img_4kq_chgaijbf_574vy1u
Die Brunnen-Nixe von Valendas führt zu sieben Stationen entlang des Rundwegs. Sie erzählt kurze Geschichten und stellt Beobachtungsaufgaben über die faszinierende Natur.
Technik /6
Kondition /6
Höchster Punkt  813 m
Tiefster Punkt  654 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Valendas Dorf
Ziel Valendas Dorf
Koordinaten 46.788047, 9.282741

Beschreibung

Die Brunnen-Nixe von Valendas führt zu sieben Stationen entlang des Rundwegs. Sie erzählt kurze Geschichten und stellt Beobachtungsaufgaben, welche die Sinne schärfen und Natur, Geologie und Geschichte auf faszinierende Art erleben lassen. Die Stationen informieren über Themen wie: Rheinschlucht, Flimser Bergsturz, Carrerabach, Mühle, Krüzerstall, Erika-Föhrenwald und alte Bahnhofstrasse. Der Rundweg kann in beiden Richtungen gut begangen und an unterschiedlichen Stellen begonnen werden.

Geheimtipp

Ein Besuch der Burgruine Valendas, dem grössten Holzbrunnen Europas im Dorfkern und der Aussichtsplattform Alix sind lohnenswert.

Wegbeschreibung

Der faszinaturWeg kann in beiden Richtungen gut begangen und an unterschiedlichen Stellen begonnen werden. Der Weg führt aus dem Dorf Valendas heraus, zum Bahnhof Valendas und entlang dem Rhein und Carrerabach wieder ins Dorf Valendas zurück.

Verantwortlich für diesen Inhalt Surselva Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.