Mountainbike-Tour "Clara" Pizol

Leicht
6.5 km
1:25 h
254 Hm
593 Hm
Aussicht auf die Churfirsten
Garmil mit Gipfelkreuz

6 Bilder anzeigen

Blick auf den Garmil
Die Mountainbike-Tour mit der atemberaubenden Pizol-Weitsicht über das St. Galler Rheintal und die Churfirsten und einer genialen Abfahrt zur Furt.
Technik 2/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  2012 m
Tiefster Punkt  1452 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Bergstation Gaffia Sesselbahn, Pizolbahnen
Ziel Bergstation Furt Gondelbahn, Pizolbahnen
Koordinaten 46.989939, 9.411773

Beschreibung

Die Tour führt uns auf den Garmil Gipfel. Auf dem Fürggli bietet sich uns die Gelegenheit für eine Abkühlung am Brunnen oder einen Rast an der schönen Grillstelle. Stets vor uns: Ein Bilderbuch-Panorama mit einer Weitsicht über das St. Galler Rheintal und die Churfirsten.

Geheimtipp

Sowohl am Anfang wie auch am Ende der Tour laden verschiedene Bergrestaurants zum Einkehren ein (Alte Alp Gaffia, Furt, Graue Hörner, Alpina).

Sicherheitshinweis

Die Route verläuft über Wanderwege, bitte Rücksicht auf andere Wegbenutzer nehmen.
Hochgelegene Bikeroute:
- Wetterverhältnisse beachten, nur bei guter Witterung befahren 
- Bei Nässe kann die Abfahrt vom Garmil zum Fürggli rutschig sein

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Tour bei der Berg Station Gaffia der Pizolbahnen. Nach einem Anstieg über den Garmilweg erreichen wir den Gipfel des Garmil. Auf diesem Abschnitt ist ungefähr 1/3 der Strecke fahrbar, da der Weg teilweise grössere Absätze und steile Anstiege hat. Die Abfahrt erfolgt über das Fürggli zur Furt hinunter. In der Furt angelangt, hast Du die Möglichkeit, Dich in einem der Bergrestaurants zu verpflegen. Im Anschluss kannst Du entweder mit der Gondelbahn der Pizolbahnen zurück nach Wangs, oder weiter mit dem Bike via Maienberg und Valeis, nach Vilters fahren. 

Verantwortlich für diesen Inhalt Heidiland Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.