MTB Family: Rueras - Rundtour

Leicht
7.2 km
1:00 h
158 Hm
158 Hm
Am Rhein bei Rueras
Ziegen in Camischolas

9 Bilder anzeigen

Spielplatz
Abwechslungsreiche Kurztour mit Vergnügungen unterwegs.
Technik 1/6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  1441 m
Tiefster Punkt  1341 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Bahnhof Sedrun
Ziel Bahnhof Sedrun
Koordinaten 46.680913, 8.769515

Details

Beschreibung

Wir starten am Bahnhof Sedrun in Richtung Rueras, alles abseits der Hauptstrasse. Wir umrunden das Dorf und fahren auf der Höhe der Kirche ins Dorf hinunter, durch enge Strässchen und an malerischen Häusern vorbei. Beim Spielplatz mit den vielfältigen Spielmöglichkeiten legen wir einen längeren Halt ein. An einer der gut eingerichteten Feuerstelle auf der  Wiese Plaun da pors, kann gebrätelt werden. Wer einen Ball dabei hat, tobt sich auf dem Beach-Volley Feld aus und die zwei kleinen Seen verleiten dazu, die Füsse ins Wasser zu tauchen.

Zwischen Spielplatz und Kraftwerk befindet sich auch ein Kurz-Vitaparcour, eine Gelegenheit mehr, um sich in Bewegung zu halten.

In Surrein freuen wir uns auf ein Vollbad im kühlen Nass. Der Badesee Lag da Claus ist im Zusammenhang mit der Neat-Baustelle entstanden und erreicht eine angenehme Wassertemperatur. Rundherum stehen Liegen zu Verfügung und es gibt sogar einen Sandstrand. Auf der Terrasse werden kleine Snacks, Getränke und Glacé serviert.

Das letzte Stück Weg bis zum Bahnhof hinauf geht ganz beschwingt, nach so viel Erlebnis.

 

Geheimtipp

Ein Grill-Zmittag auf der Plaun da pors!  Pors = Schweine: Aber Säuli hat es hier schon lange keine mehr.

Ausrüstung

Badesachen einpacken.

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof entlang des Parkplatzes in westlicher Richtung nach Camischolas. Nach der Brücke über den Strem rechts abbiegen. Beim letzten Stall auf der linken Seite links abbiegen und kurz hinunter bis zur Abzweigung nach rechts. Ende des Feldweges rechts abbiegen Richtung Bahnhaltestelle, doch bei der nächsten Abzweigung gleich wieder links. Die asphaltierten Quartierstrasse mündet  in einen steilen Fussweg ein, der bis zur Haupstrasse führt. Diese überqueren wir. Wir erreichen die alte Dorfstrasse und biegen rechts ab. Beim Biohof Giossi biegen wir wieder inks auf einen Feldweg ein, der hinunter zum Spielplatz führt. Der Feldweg endet nach dem  Spielplatz in eine asphaltierte Strasse die rechts am Kraftwerk vorbei nach Surrein führt. Vor den ersten Häusern fahren wir zur Kapelle hinunter und gleich gerade aus weiter zwischen den Häusern vorbei zum Badesee.  Auf der Strasse fahren wir zum Bahnhof zurück.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug von Chur über Disentis oder von Andermatt über den Oberalppass bis Sedrun

Anreise Information

Mit dem Auto von Chur über Disentis oder von Andermatt über den Oberalppass bis Sedrun

Parken

Parkplätze beim Bahnhof Sedrun (gebührenpflichtig)

Verantwortlich für diesen Inhalt Sedrun Disentis Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.