Rheinschlucht Wanderung: Ruinaulta Sut (656.1)

Mittel
21.4 km
7:30 h
917 Hm
914 Hm
img_4kq_fhjgfbga
img_4kq_fhjgfbgb

6 Bilder anzeigen

img_4kq_fhjgfbhd
Die Rheinschlucht ist als der "Grand Canyon" der Schweiz bekannt. Die wilde und naturbelassene Schlucht mit den offenen Kiesbänken bietet Lebensraum für seltene Vögel und die weiten Wälder sind berühmt für die Orchideenvielfalt.
Technik 4/6
Kondition 4/6
Höchster Punkt  938 m
Tiefster Punkt  605 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Trin Digg
Ziel Trin Digg
Koordinaten 46.82685, 9.35096

Beschreibung

Die anspruchsvolle Wanderung startet im kleinen Bergdorf Trin Digg und führt via Ransun hinab in die Rheinschlucht zum Bahnhof Versam/Safien. Vom Bahnhof  führt der Weg bergauf zur Aussichtsplattform Islabord, wo man eine wunderschöne Aussicht über die Rheinschlucht geniessen kann.  Von Islabord führt der Weg über Versam Dorf zu den Aussichplattformen Spitg und Zault nach Trin Station zurück. Beim Überqueren der spektaquelären Hägebrücke erlebet man einen atemberaubenden Blick auf den Rhein. Nach ca. 45 min gelangt man zum Startpunkt Trin Digg zurück.

 

 

 

 

 

 

Geheimtipp

Grillsachen einpacken – es gibt verschiedene Grillplätze die traumhaft am Rhein liegen.

Sicherheitshinweis

Trittsicherheit

Wegbeschreibung

 Trin Digg -  Bahnhof Versam/Safien -  Versam Islabord - Trin Station - Trin Digg

Verantwortlich für diesen Inhalt Flims Laax Falera Management AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.