Sargans - Gonzen - Kurhaus Alvier - Oberschan

Schwer
15.5 km
6:15 h
1348 Hm
854 Hm
Schloss Sargans
Schloss Sargans und im Hintergrund der Hausberg von Sargans - der Gonzen.

3 Bilder anzeigen

img_4kq_cdedaaje_dbuihfj_574vy1u
Die Wanderung führt von Sargans auf den markanten Hausberg Gonzen. Auf dem Rückweg führt der Weg via Kurhaus Alvier nach Oberschan.
Technik 3/6
Kondition 6/6
Höchster Punkt  1830 m
Tiefster Punkt  481 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
Sargans, Bahnhof
Ziel
Kurhaus Alvier
Koordinaten
47.045433, 9.444975

Details

Beschreibung

Wir steigen auf zum Schloss und geniessen den Rundblick. Auf dem steilen Fahrweg wandern wir zum Weiler Unterprod und vorbei an gepflegten Bauernhöfen zum Gonzenwald. Entlang der Bittstationen erreichen wir die Erzbildkapelle, dann wandern wir auf dem schmalen Bergweg zum Wegweiser Gonzen, über dem die Gonzenleiter verankert ist. Wir folgen diesem Weg zu den Ruinen des alten Knappenhauses zur Felswand. Ab hier sollten nur noch geübte und schwindelfreie Personen weitergehen. Auf dem schmalen Bergsteg erreichen wir die Eisenleiter und steigen hoch zum Podest der zweiten Leiter und auf dieser zum Waldweg, dem wir durch Mischwald und Wiesen zum Älpli und in den Rieterwald folgen. Auf zum Teil schmalen und nassen Wegen gehts zum Luterbach, den wir auf der Holzbrücke überqueren, dann steigen wir auf nach Oberhus auf dem Walserberg. Über den steilen Wiesenweg erreichen wir das Berghaus Gonzen. Weiter gehts zur Alp Riet und zu den Rieterhütten, dann folgt der Aufstieg zum Gonzen Gipfel. Eine herrliche Rundsicht auf Rhein- und Seeztal, das «Ländle» und auf die umliegenden Berge belohnt uns. Für den Abstieg bis Oberhus benutzen wir den gleichen Weg. Dann gehts über Rungg und Lanaberg zum Maiengut und über die Hängebrücke zur Alphütte Frohsinn. Auf dem Fahrweg gelangen wir zum Hübschen Waldboden, dann gehts abwärts zum Kurhaus Alvier. Von dort bringt uns die Seilbahn nach Oberschan.

Geheimtipp

Die Alvier Luftseilbahn ist eine der wenigen in der Schweiz gebauten priavten Luftseilbahnen mit Selbstbedienung und eine besondere Attraktion.

Sicherheitshinweis

Anspruchsvolle Bergwanderung, nur für geübte und schwindelfreie Personen! Ein Wegabschnitt führt über eine Leiter.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, festes Schuhwerk.

Wegbeschreibung

Sargans - Schloss - Lauiwald - Erzbild - Gonzenwald - Oberhus - Berghaus Gonzen - Alp Riet - Rieterhütten - Gonzen - Rieterhütten - Alp Riet - Berghaus Gonzen - Oberhaus - Hübschen Waldboden (Schnapsgrotza) - Purlifenz - Kurhaus Alvier

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Sargans, Rückreise via Bus nach Sargans

Anreise Information

Autobahnausfahrt Sargans, dann weiter bis zum Bahnhof Sargans

Parken

Öffentliche Parkplätze beim Bahnhof Sargans vorhanden (kostenpflichtig)

Verantwortlich für diesen Inhalt Heidiland Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.