Strada Alta - Trailrunning

Schwer
21.1 km
4:20 h
892 Hm
892 Hm
Strada Alta
img_4kq_dhhadghg_atecidb_574vy1u

Möchten Sie den Himmel mit einem Finger berühren? Das ist der Weg für Sie!

Die Strecke, die es den Läufern ermöglicht, mit einem technischen Weg umzugehen, entwickelt sich hauptsächlich auf dem Weg der Strada Alta, der in die Wolken und das Tal des Passes eingetaucht ist.

Technik 5/6
Kondition 5/6
Höchster Punkt  2205 m
Tiefster Punkt  1605 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start
San Remo Sportzentrum
Ziel
San Remo Sportzentrum
Koordinaten
46.45966, 9.191604

Details

Beschreibung

Die Route beginnt am San Remo Sports Center in San Bernardino, wo Sie die Forststraße nehmen, die durch den Bosco di San Remo zum Ufer des Isola-Sees führt. Nach ca. 3 km ab Beginn der Strecke erreichen Sie die Kreuzung mit der Straße, die die Athleten zum Passitpass führt. Der Weg steigt regelmäßig im Wald an, der durch das Vorhandensein von Tannen und Lärchen gekennzeichnet ist. Vom Passitpass aus genießen Sie einen schönen Blick auf das Mesolcina-Tal und die alpinen Seen in der Umgebung. Mit einer letzten Anstrengung erreichen Sie den höchsten Punkt der Route und beginnen dann den Abstieg in Richtung Confin Basso, vorbei am Fuße des Motton (2154 m). Für die geübtesten Trailrunner ist es möglich, wieder in Richtung Alp de Confin (2286 m) zu steigen, bevor man zur Bergstation der Seilbahn absteigt. Nach einem kurzen Anstieg beginnt der Teil der Strecke, der sich als "bewegt" erweist und sich durch das Vorhandensein vieler Felsbrocken auszeichnet, die das Rennen spannend und technisch machen. Nach ca. 16,5 km Anstrengung erreichen Sie den Gipfel des San Bernardino Passes, bevor Sie den Abstieg zum Dorf auf dem Weg unternehmen, der die alte Römerstraße nachzeichnet.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Zug- und Postautoverbindungen machen San Bernardino sowohl von Süden (via Bellinzona) als auch von Norden (via Chur) gut erreichbar.

Fahrzeiten:

von Lugano: ca.

1h30 ab Zürich: ca. 3h von Mailand: ca.

2h30

Die besten Links finden Sie unter:

www.ffs.ch

www.autopostale.ch

Der Startpunkt ist nur 5 Gehminuten von der Haltestelle "San Bernardino, Posta" entfernt.

Anreise Information

San Bernardino

ist dank der Autobahnverbindungen von Norden A3 Zürich – Sargans und A13 Sargans – San Bernardino und von Süden A2 Chiasso – Bellinzona und A13 Bellinzona – San Bernardino leicht erreichbar.

Fahrzeiten:

von

Lugano: 1h von Zürich: 2h von Mailand: 2h

Für Verkehrsinformationen:

www.tcs.ch

Parken

Sie können die Stände im Hostel und Nordic Center von San Bernardino nutzen.

Verantwortlich für diesen Inhalt Ente Turistico Regionale del Moesano San Bernardino, Mesolcina, Calanca.
Dieser Inhalt wurde automatisiert übersetzt.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.