Surlej-Hahnensee-Muottas da Schlarigna-Pontresina

Mittel
13 km
4:30 h
707 Hm
742 Hm
Aussicht auf Silvaplaner- und Silsersee
Aussicht auf den Hahnensee und auf Suvretta

6 Bilder anzeigen

Muottas da Schlarigna
Die Wanderung bietet traumhafte Aussichten und führt am Hahnensee vorbei, einem der idyllisten Plätze im Engadin.
Technik 3/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  2307 m
Tiefster Punkt  1774 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Surlej, Bushaltestelle Parkplatz
Ziel Pontresina, Bahnhof
Koordinaten 46.459323, 9.811545

Details

Beschreibung

Bei der Bushaltestelle Surlej Parkplatz führt die Strasse zu den Häusern am Waldrand. Dort beginnt auch der Wanderweg hoch zum Hahnensee. Zuerst auf einer breiten Naturstrasse und dann im steilen Zickzack mit atemberaubender Aussicht auf den Silvaplaner- und Silsersee hoch zum idyllischen Moorsee. Weiter führt der Wanderweg rauf und runter, mehr oder weniger an der Waldgrenze entlang, nach Muottas da Schlarigna. Immer im Blick die Aussicht über das Engadin bis runter nach S-chanf. Sie kommen an sehr alten Arven vorbei und wenn Sie bei der Abzweigung zur Alp da Staz ein kurzes Stück absteigen, kommen sie zur ältesten Arve im Engadin. Bevor Sie bei der zweiten Abzweigung nach Pontresina absteigen, lohnt sich noch der Aufstieg zum Aussichtspunkt Muottas da Schlarigna. Der Abstieg nach Pontresina führt durch einen schönen Arvenwald. 

 

Weitere Informationen
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Via Maistra 1
CH-7500 St. Moritz
Telefon: +41 81 830 00 01
E-Mail: allegra@engadin.ch
Internet: www.engadin.ch 

Geheimtipp

Am Hahnensee gibt es ein gemütliches Restaurant.

Wegbeschreibung

Surlej - Hahnensee - Muottas da Schlarigna - Pontresina

Verantwortlich für diesen Inhalt Engadin St. Moritz Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.