Von naturnah bis sportlich.

Die 7 schönsten Spielplätze

Ob Hüpfburg, Murmelibahn oder Boulderwand: Spielplätze in Graubünden bieten unzählige Möglichkeiten für erlebnisreiche Tage. Wir zeigen Ihnen sieben Plätze voller Möglichkeiten, an denen Kinder besonders gerne Urlaub machen.
Mehr anzeigen
Spielplatz Madrisaland

1. Madrisa-Land, Klosters

Von der Hüpfburg bis zur Boulderwand, von Wasserspielen bis zum Kletterbaum. Madrisa eröffnet Familien eine Vielzahl von Möglichkeiten für Ferientage voller Spass und Abwechslung.

Von der Hüpfburg bis zur Boulderwand, von Wasserspielen bis zum Kletterbaum. Madrisa eröffnet Familien eine Vielzahl von Möglichkeiten für Ferientage voller Spass und Abwechslung. Immer dabei: die Madrisa-Bande – fünf Tiere, die auf dem Berg eine neue Heimat gefunden haben und die Gäste zu einer ungewöhnlichen Schatzsuche einladen. Die dafür benötigten Karten erhalten Sie im Bergrestaurant Madrisa-Alp.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Steinbock-Spielplatz Pontresina
Steinbock-Paradies, Pontresina

2. Steinbockparadies auf der Alp Languard, Pontresina

Der Steinbock-Spielplatz ist nur wenige Meter von der Alp Languard entfernt und lädt Kinder ab sechs Jahren zum Wettklettern und Toben ein. 

Nahe bei Pontresina lebt eine der grössten Steinbockkolonien der Alpen. Etwa 1800 Tiere sind dort heimisch – so sehr, dass sie Ende April bis Anfang Juni bis zum Dorfrand herunter kommen, um zu fressen. Für Familien empfiehlt sich neben der Steinbockpromenade, einem kurzen Wander- und Informationsweg, auch ein Abstecher auf den Steinbock-Spielplatz. Er liegt nur wenige Meter von der Alp Languard entfernt und lädt Kinder ab sechs Jahren zum Wettklettern und Toben ein.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Spielplatz Gurlaina

3. Spielplatz Gurlaina, Scuol

Rund um Scuol führen zahlreiche Wandertouren am Spielplatz Gurlaina vorbei. Während die Kinder toben, geniessen Eltern die Aussicht auf die Bergwelt des Engadins.

Rund um Scuol führen zahlreiche Wandertouren vorbei am Spielplatz Gurlaina, der sich mit seiner naturnahen Gestaltung harmonisch in die Bergwelt einfügt. Während die Kinder toben, geniessen Eltern die Aussicht auf die Bergwelt des Engadins. Da sich ein Parkplatz in unmittelbarer Nähe befindet, ist der Spielplatz auch mit dem Auto gut zu erreichen.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Spielplatz Lareschs

5. Spielplatz Lareschs, Savognin

Holz macht Freude, das wird auf dem Spielplatz Lareschs in Savogning besonders deutlich. Kinder können hier balancieren, klettern, rutschen und schaukeln, alles auf schön gestalteten Holzelementen.

Holz macht Freude, das wird auf dem Spielplatz Lareschs in Savogning besonders deutlich. Kinder können hier balancieren, klettern, rutschen und schaukeln, alles auf schön gestalteten Holzelementen. Planen Sie die Wanderung zum Spielplatz mit der App Parc Ela und geniessen Sie dort den Weitblick übers Tal und auf die Alpengipfel. Nur etwa 200 Meter vom Spielplatz entfernt liegt der Waldspielpfad Lareschs, direkt in einem Lärchenwald.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Murmelibahn beim Spielplatz Scharmoin

6. Kindervergnügen Scharmoin, Lenzerheide

Über 250 Meter Holzrinnen mit Verzweigungen und spannenden Elementen machen die extragrosse Murmelibahn bei der Mittelstation Scharmoin zu einem Auflugsmagneten für Kinder.

Über 250 Meter Holzrinnen mit Verzweigungen und spannenden Elementen machen die extragrosse Murmelibahn bei der Mittelstation Scharmoin zu einem Auflugsmagneten für Kinder. Holzkugeln gibt's im Bergrestaurant, an den Automaten der Bergbahnen, in den Informationsbüros und in vielen Hotels. Noch mehr Abwechslung bringt der «LIKEaBIKE Park» auf der Sonnenterrasse des Bergrestaurants. Die Laufräder und Helme für angehende Bikeprofis werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
Kinder auf dem Spielplatz des Rufaliparks

7. Rufalipark, Obersaxen

Mit fast unbegrenzten Möglichkeiten für Spiel, Sport und Freizeit lockt der Rufalipark in Obersaxen. Der Freizeitpark in der Surselva bietet ein grosses Indoor-Spielparadies für Aktivitäten aller Art.

Mit fast unbegrenzten Möglichkeiten für Spiel, Sport und Freizeit lockt der Rufalipark in Obersaxen. Der Freizeitpark in der Surselva bietet ein grosses Indoor-Spielparadies für Aktivitäten aller Art, etwa für Airhockey, Billard, Tischfussball und Tischtennis. Draussen lassen sich Sommertage am Badesee mit Spielplatz und Beachvolleyballfeld auf vielfältige Weise geniessen.

Mehr anzeigen

Spass und Abenteuer.

Weitere Familientipps

Mehr anzeigen
Familie auf dem Foxtrail in Lenzerheide
Schnitzeljagden und weitere Rätsel

Auf den Foxtrails, bei der Agentenjagd oder beim Dinner im Rätselrestaurant: Erleben Sie in Graubünden spannende Abenteuer und kulinarische Knobeleien mit Freunden, Kollegen oder der ganzen Familie.

Mehr anzeigen
Kinder am Grillen in Bivio
Feuerstellen

In Graubünden können Familien beim Grillen ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Das gilt für die Feuerstelle auf Madrisa ebenso wie für die Grillplätze entlang der Rheinschlucht oder an Bergseen wie dem Lai da Palpuogna.

Mehr anzeigen
Indoor-Tipps

Erleben Sie Graubünden mit allen Sinnen. Junge Entdecker experimentieren im Emsorama. Im Rufalipark in Obersaxen können sich kleine Feriengäste richtig austoben – und Museen müssen überhaupt nicht langweilig sein!