Schlepplift Engadin Samnaun Val Müstair

Zauberteppich Sent

img_4kq_dcjhcijb
img_4kq_defebici
Am nördlichen Dorfrand von Sent befindet sich das Kinderland mit dem Zauberteppich.

Beschreibung

Am Ende von der längsten und für viele auch schönsten Piste des Skigebietes Motta Naluns befindet sich das Kinderland. Dank dem Zauberteppich können auch die Kleinen am Skierlebnis teilhaben. Den Anschluss an das Skigebiet gewährleistet der Shuttlebus vom Ende der Traumpiste bis zum Dorfplatz und von dort geht es mit dem Sportbus kostenlos zurück an die Talstation.

Preise

  • kostenfrei

Wegbeschreibung

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) stündlich bis Scuol-Tarasp 
  • Mit dem PostAuto (ab Scuol, Ftan, Martina, Sent, Vulpera, Tarasp, Ramosch, Vnà) 
  • Direkte PostAuto Verbindung ab Bahnhof Scuol Tarasp 

Anfahrt

  • Von Norden über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin nach Sent
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz 
  • Von Süden: via Reschenpass (Nausers-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) 

Parken

  • unmittelbar bei der Gäste-Information Sent

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.