Graubünden Ferien Schweiz

Landschaftsfotografie

Besser fotografieren:
Tipps vom Profi

Palpuognasee, Bergün Filisur

Ob Einsteiger, Fortgeschrittene oder ambitionierte Hobbyfotografen – Fotograf Stefan Weiss hat für jeden die passenden Tipps. Jetzt ausprobieren: Videos anschauen, Fotokamera einpacken und ab nach Graubünden zu den schönsten Fotospots.

Video-Inhalt: Tipps für Einsteiger

  1. Wahl der Kamera-App
  2. Exklusive Fotospots
  3. Fotospots erkunden
  4. Die goldene Stunde
  5. Der Umgang mit der Sonne
  6. Lass Unnötiges weg
  7. Setze dein Motiv in Szene
  8. Vordergrund macht Bild gesund
  9. Wechsle die Perspektive
  10. Kein Schnitt durch die Mitt'
  11. Richtig belichten
  12. Langzeitbelichtung
  13. Richtig fokussieren
  14. Bildbearbeitung

Video-Inhalt: Tipps für Fortgeschrittene

  1. Kamerawahl
  2. Exklusive Fotospots
  3. Mach's anders
  4. Plane dein Bild
  5. Fotografieren bei hartem Licht
  6. Der richtige Ausschnitt
  7. Komplementärfarben
  8. Mach Grosses grösser
  9. Verwende Linien
  10. Der goldene Schnitt
  11. Hyperfokaldistanz
  12. Langzeitbelichtung
  13. Weissabgleich & ISO
  14. Bildbearbeitung

Video-Inhalt: Tipps für ambitionierte Hobbyfotografen

  1. Kamerawahl
  2. Exklusive Fotospots
  3. Fotospots erkunden
  4. Fotografieren in der Nacht
  5. Diffuses Licht
  6. Plane dein Bild
  7. Kontrastreiche Bilder
  8. Dynamik durch Vordergrund
  9. Rahme dein Motiv ein
  10. Die Drittel-Regel
  11. Tiefenschärfe
  12. Langzeitbelichtung
  13. Richtig belichten
  14. Bildbearbeitung

Die 5 Lieblingsspots von Stefan Weiss

#myGRshot: Die schönsten Bilder aus Graubünden auf Instagram

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung