Graubünden Ferien Schweiz

11.10.2018

SkiArena Andermatt-Sedrun: Erstes interkantonales Skigebiet der Schweiz

Ski fahren in zwei Kantonen? Das macht ab diesem Winter der Zusammenschluss der Skigebiete am Oberalppass möglich.

 

Die neue SkiArena Andermatt-Sedrun verbindet nicht nur unzählige Pisten miteinander, sondern auch die Kantone Graubünden und Uri und damit zwei Kulturen und zwei Sprachregionen. Alle Talstationen der SkiArena Andermatt-Sedrun mit 120 Pistenkilometern liegen an der Linie der Matterhorn Gotthard Bahn. Falls einem am Nachmittag also die Energie für den Rückweg über den Berg fehlen sollte, nimmt man stattdessen die nächste Abfahrt ins Tal und von dort den Après-Ski-Zug mit integrierter Bar.

Weitere Informationen

Region Disentis Sedrun

Disentis Sedrun entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung