Ferien in Graubünden, Schweiz.

Regionale Produkte aus dem «Bio-Tal»

100 % Valposchiavo

Über 90 % der Agrarfläche im Valposchiavo – einem Südtal von Graubünden – wird von bio-zertifizierten Betrieben bebaut. Mit einem so hohen Bio-Anteil steht das Tal schweiz- und sogar weltweit fast allein da. Zum grossen Teil werden die Rohstoffe noch im Tal selbst zu feinen Spezialitäten wie Pizzoccheri, Ringbroten oder Ricotta-Käse verarbeitet. Im Valposchiavo gibt es somit viel zu entdecken: bunte Blumenwiesen, schöne Landschaften und aussergewöhnliche Gaumenfreuden. Das hat auch die Internationale Alpenschutzkommission CIPRA Schweiz bemerkt. Im April 2016 hat sie das Projekt «100 % Valposchiavo» für die Errungenschaft, «die auf innovative Art und Weise einen dauerhaften Mehrwert für die nachhaltige Entwicklung in Berggebieten erzielt», ausgezeichnet.

Region Valposchiavo

Valposchiavo entdecken

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu bieten.

Details