Graubünden Ferien Schweiz

Valposchiavo

Casa Console

Kunstmuseum in der Nähe von Poschiavos Dorfplatz

Der vollständig renovierte Palazzo (1856) beherbergt eine grossartige Sammlung der Romantischen Malerei des 19. Jahrhunderts. Galerie mit zeitgenössischer Malerei. Malschule für Anfänger und Fortgeschrittene.

 

Nein, Wolfgang Amadeus Mozart hat die Valposchiavo nie beehrt. Die Statue des jungen Mozart mit Geige ziert jedoch die Fassade der Casa Console, einem eleganten Palazzo aus dem 19. Jh.. Heute beherbergt die Casa Console eine der beeindruckendsten Privatsammlungen von Gemälden, Zeichnungen und Skizzen aus der deutschen Romantik, die ihren Weg dank dem deutschen Kunstliebhaber und Verleger Ernesto Conrad (1927-2011) in die ferne Valposchiavo gefunden hat.  

Preise

Einzelpreis - CHF 10.00

Gruppenpreis - CHF 8.00

Öffnungszeiten

Von November bis Mitte Dezember geschlossem

Weitere Informationen und Anreise

Casa Console

Via da Mez (Piazza Comunale) 41
7742 Poschiavo

Telefon 081 844 00 40

Fax 081 844 34 45

E-Mail info@museocasaconsole.ch

http://www.museocasaconsole.ch

Quelle: Valposchiavo Turismo
Aktualisiert:

Valposchiavo

Jetzt entdecken

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung