Hörnli Bergstation - Weisshorn Gipfel

Schwer
3.5 km
1:30 h
382 Hm
235 Hm
Weisshorn
Aussicht vom Hörnli

4 Bilder anzeigen

Hörnli und Plattenhorn
Von Gipfel zu Gipfel - das Erklimmen von steilen Anstiegen wird auf dieser Panoramawanderung mit atemberaubenden 360°-Aussichten belohnt.
Technik 5/6
Kondition 3/6
Höchster Punkt  2650 m
Tiefster Punkt  2267 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Hörnli Bergstation
Ziel Weisshorngipfel
Koordinaten 46.76738, 9.620852

Details

Beschreibung

Diese Wanderung startet gemächlich auf dem Hörnli, dem Gipfel, den Sie bequem mit dem Hörnli-Express erreichen. Der Start ist gemütlich und geht leicht abwärts unter dem Plattenhorn durch. Anschliessend führt der Weg oberhalb der Carmennahütte durch eine herrliche Landschaft, im Blick haben Sie stets das Panorama über die Seen und Häuser in Arosa. Danach steigt der Weg steil an hinauf über den Carmennapass bis in Richtung Arosa Weisshorn. Nach einem letzten steilen Anstieg zum Weisshorngipfel wartet ein herrlicher 360 Grad Ausblick über das ganze Schanfigg bis hinunter nach Chur und das Oberland hinauf. Die Hörnlihütte und das 360° Panoramarestaurant Weisshorngipfel bieten leckere Erfrischungen und kulinarische Höhenflüge.

Geheimtipp

Beim Carmennapass befindet sich ein hölzerner Kasten, in welchem es die Sage "Der Gottlobstein beim Carmennapass" zu lesen gibt. Eine spannende Möglichkeit, sich in frühere Zeiten entführen zu lassen.

Sicherheitshinweis

Arosa ist bestrebt, den Wanderern ein gut ausgebautes und markiertes Wanderwegnetz zur Verfügung zu stellen. Bitte beherzigen Sie die Regeln und Signalisationen. Unter den Wanderinfos finden Sie weitere hilfreiche Tipps.  

Die Bergbahnen sind nicht täglich in Betrieb, bitte prüfen Sie die Betriebszeiten hier.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, wetterangepasste Bekleidung und etwas zum Trinken sind empfehlenswert.

Wegbeschreibung

Hörnli (erreichbar in Sommer und Winter mit der Seilbahn Hörnli-Express) - Plattenhorn - Carmennapass - Weisshorngipfel

Anschliessend bringt Sie die Luftseilbahn Arosa-Weisshorn bequem zurück ins Dorf / zum Bahnhof.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Ab Chur fährt die Rhätische Bahn im Stundentakt nach Arosa (und auch in die Gegenrichtung). Ab Bahnhof Arosa verkehrt der Ortsbus, der Sie in wenigen Minuten zur Talstation des Hörnli-Express' bringt. Vom Weisshorngipfel gelangen Sie mit der Luftseilbahn Arosa-Weisshorn über zwei Sektionen zurück ins Dorf. Die Talstation befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof.

Anreise Information

Ab Chur folgen Sie den Verkehrsschildern nach Arosa. Folgen Sie im Dorf der Hauptstrasse bis nach Innerarosa und biegen Sie bei der Bushaltestelle Gada links ab.

Parken

Eingangs Dorf befindet sich eine grosse Beschilderung mit den verschiedenen Parkmöglichkeiten.  Bei der Talstation Hörnli-Express sind einzelne Parkplätze verfügbar. Alternativ wird empfohlen, im Parkhaus Brüggli zu parken. Ab dort erreichen Sie die Talstation Hörnli-Express in ca. 10 Gehminuten. 

Weitere Informationen finden Sie unter Arosa Parking: www.arosa-parking.com

Verantwortlich für diesen Inhalt Arosa Lenzerheide.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.