Poschiavo - Le Prese, Wanderweg auf dem Talboden

Leicht
4.8 km
1:10 h
15 Hm
63 Hm
Lago di Poschiavo
Poschiavo Borgo

6 Bilder anzeigen

Palazzi
Einfache und angenehme Wanderung. Auch für Kinder geeignet.
Technik /6
Kondition 1/6
Höchster Punkt  1014 m
Tiefster Punkt  965 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Start Poschiavo, Bahnhof
Ziel Die Steckdosen, Station
Koordinaten 46.324611, 10.054648

Details

Beschreibung

Ab dem Bahnhof Poschiavo läuft man Richtung Kirche Santa Maria. Von da folgt man einer Landwirtschaftsstrasse nach Li Curt und durchquert das Dorf Annunziata. Am Ende des Dorfes überquert man den Poschiavino und erreicht auf einem vollständig in der Natur eingetauchten Wanderwerg Le Prese am Ufer des Lago di Poschiavo.

Geheimtipp

Verpflegunsmöchlichkeit in Le Prese und wenn gewünscht Möglichkeit die Rückfahrt per Bahn zu machen.

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel

Rhätische Bahn

Vor über 100 Jahren ging sie in Betrieb: die Berninalinie. 1910 wurde der direkte Zugbetrieb zwischen St. Moritz und Tirano aufgenommen. 61 Kilometer höchste Baukunst vor der Kulisse des höchsten Bündner Bergs. Dieser besondere Hochgenuss, der am gewaltigen Palü- und Morteratschgletscher vorbeiführt, der südliche Lebenslust und alpine Schönheit vereint, ist im Bernina Express tagtäglich erlebbar. Doch zuweilen stockt einem der Atem ob den exponierten Kurven und dem überwältigenden Bergpanorama.

 

Bahnreisezentrum

CH-7742 Poschiavo

T +41 81 288 54 54

poschiavo@rhb.ch 

www.rhb.ch 

 

Fahrplan:  www.sbb.ch

Anreise Information

Mit dem Zug, Postauto, Auto, zu Fuss oder mit dem Velo.

Parken

Der Parkplatz befindet sich in der Nähe des Bahnhofs Le Prese.

Verantwortlich für diesen Inhalt Valposchiavo Turismo.
Dieser Inhalt wurde automatisiert übersetzt.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.