Weinrunde Malans-Jenins

Leicht
10.6 km
2:50 h
127 Hm
127 Hm
Haus des Bündner Weins in Jenins
Rebberg in der Bündner Herrschaft

8 Bilder anzeigen

Magnumflaschen-Keller vom Restaurant Weiss Kreuz Malans
Die Weinrunde Malans-Jenins ist ein Abschnitt des beschilderten Weinwanderweges, der in der Bündner Hauptstadt Chur startet.
Technik /6
Kondition 2/6
Höchster Punkt  629 m
Tiefster Punkt  514 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start Malans, Bahnhof
Ziel Malans, Bahnhof
Koordinaten 46.977816, 9.573758

Beschreibung

Idealer Ausgangspunkt dieser einfachen Rundwanderung ist der Bahnhof Malans. Durch die östlichen Rebberge gelangt man ins idyllische Dorfzentrum von Malans und schlussendlich an den oberen Dorfrand, von wo aus man eine herrliche Aussicht auf das Dorf und das Churer Rheintal hat. Entlang dem Buochwald geht es weiter ins und durch das Winzerdörfchen Jenins. Nach dem Dorfausgang führt die Rundwanderung mitten durch die Rebberge hinunter zu den Weihern bei Siechastuda. Mehr oder weniger flach geht es zwischen Reben und Wiesen wieder zurück an den Ausgangspunkt.

Geheimtipp

Das Restaurant Weiss Kreuz in Malans beherbergt in seinen Katakomben den grössten Magnumflaschen-Weinkeller der Schweiz.

Wegbeschreibung

Malans - Jenins - Malans

Verantwortlich für diesen Inhalt Heidiland Tourismus AG.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.