Graubünden Ferien Schweiz

25.09.2018

Home of Trails: Fan Ride

Vier ausgewählte Fans entdeckten die besten Trails und Spots im Home of Trails – aber nicht alleine. Sondern mit keinen Geringeren als mit den zwei Weltklasse-Bikern Danny MacAskill und Claudio Caluori.

Fan Ride mit Danny MacAskill und Claudio Caluori

Ein Jahr nach dem Dreh zum Film „Home of Trails“ kehrten der schottische Weltklasse-Biker Danny MacAskill und Kult-Biker Claudio Caluori nach Graubünden zurück. Aber nicht alleine: Vier ausgewählte Fans – Franziska, Caroline, Franziska und Florian – durften mit den zwei Bikern Spots und Trails aus dem Film entdecken. Caluori erzählte den Gewinnern die witzigsten Anekdoten aus den zehn Drehtagen. Es wurde viel gelacht, sehr viel gelacht. Und gestaunt, als die Gruppe zum Beispiel auf der Landwasserbrücke stand: 84 Meter geht’s da hinunter, und auf ebendieser Brücke fuhr Danny MacAskill im Film „Home of Trails“ auf der schmalen Mauer. Spinnsiach.

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung