Alpen Challenge Lenzerheide – Langstrecke (Challenge)

Schwer
180.5 km
13:05 h
4341 Hm
3898 Hm
Teilnehmer der Alpen Challenge am Albulapass.
Teilnehmer der Alpen Challenge am Albulapass.

3 Bilder anzeigen

img_4kq_bjgdcdgb_574vy1u
Die Alpen Challenge Lenzerheide ist der Rennradklassiker Graubündens und gilt als «Europas schönster Radmarathon».
Technik /6
Kondition 6/6
Höchster Punkt  2315 m
Tiefster Punkt  325 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Koordinaten 46.666365, 9.630464

Beschreibung

Die Alpen Challenge Lenzerheide ist der Rennradklassiker Graubündens und gilt als «Europas schönster Radmarathon». Auf zwei Strecken geht‘s für bis zu 1500 Radsportlerinnen und Radsportler von Lenzerheide aus über den Albula und Julier oder über Albula, Maloja und Splügen. Damit ist die Alpen Challenge auf der Langstrecke auch einer der härtesten Radmarathons der Alpen.

 

Die Veranstaltung findet jeweils im August statt. Aktuelle Informationen gibt‘s im Internet unter www.alpenchallengelenzerheide.ch und bei www.facebook.com/alpenchallengelenzerheide

Geheimtipp

Es lohnt sich, früh zu starten – dann sind die Temperaturen noch angenehm und man hat genügend Zeit. Für die grosse Runde bietet sich als Alternative auch eine Fahrt mit der Rhätischen Bahn bis St. Moritz an. Dann ist ein Pass weniger zu fahren, der Splügen ist mit über 30 Kilometern Anstieg eine krass harte Aufgabe...

Sicherheitshinweis

Auf der grossen Runde bitte Licht mitnehmen, es gibt in der Viamalaschlucht und zwischen Thusis und Tiefencastel einige Tunnel. Von Thusis nach Tiefencastel kann man alternativ auch mit der RhB fahren.

Verantwortlich für diesen Inhalt Arosa Lenzerheide.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.