Haute Route Mundaun

Schwer
66.4 km
6:20 h
1950 Hm
1950 Hm
Haute Route Mundaun
Haute Route Mundaun

12 Bilder anzeigen

Haute Route Mundaun
Schweisstreibende Umrundung einer der schönsten Aussichtsberge der Schweiz mit Best-Panorama-Garantie. Spätestens am Scheitelpunkt der Alp Nova mit ihren verwitterten Hütten wird nach 2000 hm die Luft dünn. Die Singletrail-Abfahrt vom Hochplateau Obersaxen: extraklasse.
Technik /6
Kondition 6/6
Höchster Punkt  2079 m
Tiefster Punkt  697 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Koordinaten 46.775081, 9.207105

Beschreibung

Vom Startpunkt in Ilanz (698 m ü. M.) geht es gleich richtig zur Sache. Unsere Route führt taleinwärts Richtung Val Lumnezia und ohne die Gelegenheit die Beine einzurollen, finden Sie sich direkt in einer Steigung wieder. Nach dem Abzweiger nach Luven (998 m ü. M.) geht es auf einer fast verkehrsfreien, asphaltierten Strasse weiter aufwärts – die Steigung ist stetig und schonungslos. Nach rund tausend Höhenmetern gelangen Sie auf Kies und kurz darauf zum Berggasthaus Bündner Rigi (1607 m ü. M.). Hier ist kurz innehalten und den Blick über Ilanz und die Rheinschlucht schweifen lassen ein Muss. Die erste Abfahrt des Tages haben Sie sich nun hart verdient. Über Morissen (1336 m ü. M.) und Vella (1243 m ü. M.) gelangen Sie tief in die Val Lumnezia – auf Deutsch Tal des Lichts – hinein. Die zweite Steigung des Tages kostet noch einmal richtig Körner und nach rund zweitausend Höhenmetern wird spätestens auf der Alp Nova auf rund 2077 m ü. M. die Luft dünn. Auf der Mountainbike-Route Nr. 90 gelangen Sie über eine kurze Singletrail-Passage in Richtung Alp Stavonas (1971 m ü. M.) und dann weiter nach St. Martin (1344 m ü. M.) auf das Hochplateau Obersaxen. Auf der Route Nr. 90 bleibend führt eine knackige Singletrail-Abfahrt hinunter nach Zignau (840 m ü. M.) zum Vorderrhein. Von hier rollen Sie auf der Rheinradroute gemütlich dem Rhein entlang zurück nach Ilanz, der ersten Stadt am Rhein (698 m ü. M.).

Verantwortlich für diesen Inhalt Graubünden Ferien.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.