Gravelbike: Poschiavo - La Motta - San Romerio - Viano - Poschiavo

57.6 km
6:35 h
1788 Hm
1422 Hm
San Romerio
San Romerio

10 Bilder anzeigen

San Romerio
Mittelschwere Gravel-Tour mit längeren Aufstiegen und Abfahrten. Auf einigen Passagen wird man den Gravel Rad vielleicht schieben müssen.
Technik 0/6
Kondition 0/6
Höchster Punkt  1793 m
Tiefster Punkt  855 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Koordinaten 46.324643, 10.054642

Details

Beschreibung

Sehr schöne abwechslungsreiche Tour mit sehr schönen Forststrassen/Singe Trails auf der linken Talseite Richtung Tirano/Veltlin. Wunderschöne Berglandschaft und dem speziellen Panorama Blick von der sehr markanten Kirche oben auf San Romerio auf das Valposchiavo und den Lago di Poschiavo.

Auf der steilen Abfahrt von Viano nach Brusio wird es bewusst wie wieviel Höhenmeter Aufstieg man gemeister hast. Von Brusio bis Miralago fährt man ca. 0.5 Km auf der Hauptstrasse nach Miralago von da führt die gleiche Strecke zurück nach Poschiavo.

 

Option: Erfahrene Gravel Biker können von Poschiavo via Cansumé auf dem Mountain Bike Trail 433 Gügliel, Motta, Scupetoir, Bosch Vegl nach San Romreio fahren.

Geheimtipp

Tipp: Unbedingt bei Gino auf der Alpe San Romerio einkehrhalten und dort die liebvollen Hausspezialitäten geniessen.

Ausrüstung

Bereifung: Gravel Reifen 700 x 35-45

Reifen Druck: 1.7 - 2.0 bar (tubeless) 2.2 -2 .8 bar

Kurbel / Kassette: 1 x 11 (vorne 34 / hinten 10 - 42)

Compact vorne 48 / 31 hinten 11 - 32

Verantwortlich für diesen Inhalt Valposchiavo Turismo.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.