Graubünden Ferien Schweiz

19.02.2021

Von Ski-Drive-In bis Fondue-Schlitten: Neue Wintererlebnisse

Geniessen Sie beispielsweise eine Portion Pommes aus dem Ski-Drive-in direkt auf der Piste oder drehen Sie Ihre Runden auf dem gefrorenen St. Moritzersee.

Maloja: Bergeller Käsefondue-Schlitten

In Maloja gibt es das «Fondue to go» auf dem Holzschlitten. Den Schlitten mit der kompletten Fondueausstattung – Bergeller Bio Fondue-Mischung, Brot, Wein, Tee, Geschirr und alles, was für die Zubereitung benötigt wird – kann im Hotel Schweizerhaus oder im Hotel Kulm in Maloja reserviert werden. Dann ab zu einem lauschigen Plätzen inmitten der Winterlandschaft und geniessen. An Guata!

Mehr zum Bergeller Fondue-Schlitten

Käsefondue-Schlitten, Maloja

Grüsch-Danusa: Ski-Drive-in auf 1800 m ü. M. 

Mit einem Ski-Drive-in bieten die Bergbahnen Grüsch-Danusa warme Speisen auf der Piste an – ohne, dass man Ski und Snowboard abziehen muss. Der Wintersportler fährt ganz einfach mit den Skiern in den Ski-Drive-in und bestellt am Verkaufsschalter das von ihm gewünschte Menü. Die Bezahlung erfolgt, wenn möglich, elektronisch. Das ausgehändigte Essen in einem ökologischen «Grüsch-Danusa-Bag» kann draussen im Freien auf Bänken genossen werden. Angeboten werden Pommes Frites, Hamburger, Chicken Nuggets, Salate, Birchermüesli und Getränke. 

Mehr zum Ski-Drive-In

Ski Drive-in, Grüsch-Danusa

Disentis: Catrina Ski-in 

Einen Ski-Drive-in gibt es auch im Skigebiet Disentis. Fahren Sie auf den Skiern bis zum neuen Catrina Ski-in in Cuolm da Vi und an der Talstation von Gendusas. Dort gibt es Sandwiches zum Mitnehmen aus frischem, im Holzofen gebackenen Brot, hergestellt vom Weltmeister-Pizzaiolo Claudio Vicanò.

Mehr zum Catrina Ski-in

Catrina Ski-in, Disentis

Andermatt: Platz in der Gondel reservieren 

Wintersportler in der Skiarena Andermatt-Sedrun müssen ihren Platz in der Gondelfahrt ab der Talstation Gemsstock online im Voraus reservieren. So sollen lange Warteschlangen verhindert werden. Einfach einen Slot für Abfahrtszeiten auf andermatt-sedrun-disentis.ch reservieren – z. B. eine Fahrt mit der 9-Uhr-Gondel – und pünktlich an der Talstation der Luftseilbahn am Gemsstock erscheinen. Für alle Fahrten bis 11 Uhr muss auch die Gondelbahn Gütsch-Express reserviert werden.

Mehr zur Skiarena Andermatt-Sedrun

Gütsch Express, Andermatt-Sedrun (Foto: © Valentin Luthiger)

St. Moritz: See wird zur Schneesportarena 

Während sich in üblichen Jahren bis 10'000 Zuschauende pro Tag auf dem gefrorenen St. Moritzersee tummeln und Events wie Snow Polo, White Turf oder The ICE besuchen, ist in diesem Winter auch in St. Moritz alles anders. Der St. Moritzersee verwandelt sich im Januar und Februar 2021 unter dem Namen «Amusements on the lake» in eine Schneesportarena mit einer rund ein Kilometer langen Natureisbahn, die täglich präpariert wird.

Mehr zu «Amusements on the lake»

Amusement on the Lake, St. Moritz (Bild: © Engadin St. Moritz Tourismus)

Lenzerheide: Schlittelspass mit Lichtkunst 

Der beliebte Zauberwald Lenzerheide findet dieses Jahr nicht statt. Fans müssen jedoch nicht auf Lichtinstallationen verzichten: Die Ferienregion verwandelt die Schlittelpiste Scharmoin-Canols kurzerhand zum «Light Ride» – einem multisensorischen Schlittelerlebnis, kombiniert mit einer Schlitten-Challenge. Geschicklichkeit messen, Geschwindigkeitsrekorde brechen und im Lichttunnel ordentlich Fahrt aufnehmen. Wer die meisten Punkte sammelt, wird zum «Light Rider» gekürt.

Mehr zum «Light Ride»

Light Ride in der Lenzerheide (© Cemil Erkoc)

*Alle Angebote unter Vorbehalt der weiteren Entwicklung der Corona-Situation.

Corona-Schutzmassnahmen (Copyright, Bundesbehörden der Schweizerischen Eidgenossenschaft, 2011.)
Gemeinsam schützen, Graubünden geniessen
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Aufenthalt über die in Graubünden geltenden Corona-Schutzmassnahmen.
Aktuelle Covid-Informationen Fragen und Antworten zu Skiferien

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung