Graubünden Ferien Schweiz

Thema

Wandern in Graubünden

Schweizerischer Nationalpark

In Graubünden führen viele Wege ins Ferienglück, das gilt für Individualisten mit Gipfelambitionen ebenso wie für Familien, die spannende Pfade oder kristallklare Badeseen suchen. Wandern ist die schönste Art, Natur hautnah zu erleben. Von Auftanken bis Abenteuer: Bei uns findet jeder die passende Route. Mit seinen traumhaften Landschaften, der kulturellen Vielfalt der Alpen und den wunderbaren Aussichten lädt Graubünden ein, Schritt für Schritt entdeckt zu werden. Schnüren wir also die Wanderschuhe und geniessen das alpine Lebensgefühl.

5 Gründe für Ihre Wanderferien in Graubünden

  • 11'000 km Wanderwege

    Vom Kulinarik-Trail über die Themenexkursion bis zur ausgedehnten Hochtour: Finden Sie auf über 11'000 ausgeschilderten Kilometern Ihre Lieblings-Wandertour. Und das ganz ohne Wanderkarte oder GPS-Gerät.

    Wanderwege entdecken
  • Bergbahnen inklusive

    Nutzen Sie in fünf Destinationen meistens bereits ab einer Übernachtung die Bergbahnen kostenlos, von Davos Klosters bis nach Disentis Sedrun.

    Bergbahnen inklusive entdecken
    Disentis
  • Bergrestaurants

    Unsere Bergrestaurants mit Aussicht laden zu kulinarischen Genüssen nach einer erlebnisreichen Wanderung ein.

    Bergrestaurants entdecken
    Alp Laret, Ftan
  • Nationalpark und andere Pärke

    Die Pärke in Graubünden – allen voran der Schweizerische Nationalpark – dienen als ideales Territorium für vielfältige Wanderungen.

    Pärke entdecken
  • Angebote mit Gepäcktransport

    Planen Sie eine Mehrtagestour in Graubünden? Entdecken Sie unsere Wanderangebote inklusive Gepäcktransport und geniessen Sie die Natur in vollen Zügen.

    Angebote entdecken

Unsere Top-Wanderregionen

Familie auf dem Bahnerlebnisweg Albula
Wandern für Bahnfans
Die Rhätische Bahn (RhB) bringt Wanderfreunde nicht nur an Ausgangspunkte vieler Touren, sondern ist selbst ein Grund fürs Wandern in Graubünden.
Wandertipps für Bahnfans entdecken

Weitwandern

Erleben Sie die Schweizer Alpen auf einer Weitwanderung durch Graubünden. Traumrouten wie die Via Splüga, Via Sett oder der Walserweg warten auf Sie.

Weitwandern entdecken

Wandern: Wegekategorien

  • Panoramawanderungen

    Dank faszinierender Weitblicke lässt sich Graubünden beim Wandern besonders intensiv erleben. Wohlgefühl ohnegleichen vermitteln die leichten bis anspruchsvollen Panoramawanderungen.

    Panoramawanderungen entdecken
  • Themenwege

    Graubündens Themenwege verbinden den Wandergenuss mit dem Lernen. Erweitern Sie Ihren Wissensrucksack mit spannenden Hintergrundinformationen zu Flora und Fauna, Architektur, Geschichte und Kulinarik.

    Themenwege entdecken
  • Familienwanderungen mit Kindern

    Zwischen Alpengipfeln und Badeseen können sich Familien so richtig austoben. Die ausgewählten Familienwanderwege sind vielfältig, erlebnis- und lehrreich.

    Familienwanderungen entdecken
  • Alpine Wanderwege

    Alpine Wanderungen führen an Fels und Eis vorbei auf schwindelerregende Gipfel und sprechen erfahrene Berggänger an. Aber auch gut trainierte Laien können sich in Begleitung eines Bergführers in die Höhe wagen.

    Alpine Wanderwege entdecken
  • Weitwanderwege

    Weitwandern ist eine der schönsten Arten, die grösste Ferienregion der Schweiz kennenzulernen. Bei einem Trekking durchqueren Sie die vielfältigsten Kultur- und Naturräume von Graubünden.

    Weitwanderwege entdecken
  • Kulinarik- und Genusswanderungen

    Ein willkommener Begleiter auf allen Wanderausflügen ist der Appetit. Ausgewählte Wanderwege inklusive Verköstigung in traditionellen Restaurants oder urigen Berghütten laden zum kulinarischen Genuss ein.

    Genusswanderungen entdecken

Beantworten Sie fünf Fragen und wir zeigen Ihnen Angebote und Ausflugsziele, die zu Ihnen passen.

Spektakuläre Aussichten in Graubünden

Graubünden, das ist keine Ansichts-, sondern eine Aussichtssache. Geniessen Sie eindrückliche Ausblicke in Graubünden!

Spektakuläre Aussichten in Graubünden entdecken
Alp Laret, Unterengadin
Hotel La Cruna in Sedrun
Wanderhotels: 5 Tipps in Graubünden
Ein Wanderhotel ist der optimale  Ausgangspunkt, um Graubünden Schritt für Schritt zu entdecken.
Zu den Tipps

Top 5: Bergsee-Wanderungen

Es gibt grössere und kleinere, wärmere und kältere. Schön sind sie allesamt, die Bündner Bergseen. Ebenso schön kann auch der Weg zu diesen Berg-Oasen sein.

Zu den schönsten Bergsee-Wanderungen
Tomasee (Rheinquelle), Disentis Sedrun

Wir verwenden Cookies und Tracking-Technologien gemäss unserer Datenschutzerklärung, um Ihnen das beste Web-Erlebnis zu bieten. Zur Datenschutzerklärung